• IT-Karriere:
  • Services:

Total Commander 6.03a ohne Parallelport-Unverträglichkeit

Im Total Commander 6.03 arbeitet die Parallelport-Verbindung nicht mehr

Nachdem vor knapp einer Woche der Total Commander 6.03 erschienen ist, veröffentlichte der Programmierer Christian Ghisler nun eine aktualisierte Version des beliebten Windows-Dateimanagers, womit ein Problem bei Parallelport-Verbindungen bereinigt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Nur in der Version 6.03 des Total Commander funktioniert die Parallelportverbindung nicht mehr, weshalb der Dateimanager nun mit der Versionsnummer 6.03a bereitsteht. Damit sollen auch Verbindungen per Parallelport wieder möglich sein; weitere Änderungen gegenüber der Version 6.03 bietet der Total Commander 6.03a nicht.

Der Total Commander 6.03a steht ab sofort für die Windows-Plattform als Download bereit. Die Download-Version kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 28,- Euro. Wer den Windows Commander respektive Total Commander mit einer Versionsnummer höher als 2.11 verwendet, erhält kostenlos ein Update.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Helmar 22. Apr 2004

Fühle mich heute nach virtuellen Streicheleinheiten. Freue mich, dass sich die...

Nüüls 21. Apr 2004

Ich zum Beispiel benutze Sie, wenn ich mehrere (große) Daten aus verschiedenen...

AnAmigian 21. Apr 2004

Für was ist diese Funktion gut?

Blindside 21. Apr 2004

Mir ist das Dumme passiert, dass ich genau die Idee zu so ner Warteschlange hatte und...

Pasci 21. Apr 2004

Ich nutze diese Feature doch ab und zu noch. Speziell dann, wenn man eine Win98-Kiste...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /