• IT-Karriere:
  • Services:

Verband für Grid Computing in Unternehmen gegründet

Enterprise Grid Alliance strebt pragmatische Grid-Technologie-Lösungen an

Mehrere große IT-Unternehmen haben die Enterprise Grid Alliance (EGA) aus der Taufe gehoben, ein Konsortium mit dem Ziel, Standards für Enterprise-Grid-Lösungen zu entwickeln und die Einführung von Grid Computing in Unternehmen zu beschleunigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Grid Computing versetzt - durch die Vernetzung von Rechner-, Storage- und Netzwerkpools - Unternehmen in die Lage, Ressourcen in Abhängigkeit von den aktuellen Geschäftsanforderungen dynamisch zuzuweisen.

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg

Die EGA ist eine offene, unabhängige und herstellerneutrale Gemeinschaft, die nach ihrem Selbstverständnis auf die Erfüllung kurzfristiger Anforderungen für den Einsatz kommerzieller Applikationen in einer Grid-Umgebung ausgerichtet ist. Vorerst liegt der Fokus auf Referenzmodellen, Provisioning-, Sicherheits- und Abrechnungsfragen.

Das EGA-Board besteht derzeit aus EMC, Fujitsu Siemens Computers, HP, Intel, NEC, Network Appliance, Oracle und Sun Microsystems. Weitere Gründungsmitglieder sind AMD, Ascential Software, Cassatt, Citrix, Data Synapse, Enigmatec, Force 10 Networks, Novell, Optena, Paremus und Topspin. Die EGA bietet nicht nur ein offenes Forum für Enterprise-Software-, Hardware- und Serviceunternehmen und die entsprechenden Endkunden, sondern arbeitet auch mit anderen Konsortien und Standardisierungsgremien zusammen, um integrierte Enterprise-Grid-Lösungen zu fördern und die Akzeptanz dieser Technologie voranzutreiben.

"Mit ihrem pragmatischen, unternehmenszentrierten Ansatz ist die EGA bestens in der Lage, in relativ kurzer Zeit greifbare Resultate zu liefern." "Grid Computing, bisher vor allem als effektives Tool für Hochleistungsrechner-Umgebungen bekannt, profiliert sich zunehmend als wichtige Plattform für kritische Geschäftsfunktionen", so Dan Kusnetzky, Vice President, System Software Research von IDC. "Der nächste bedeutsame Schritt zur Einführung des Grid Computing ist die Erarbeitung von Standards und Prüfverfahren für ihre Einhaltung. Standardisierungsgremien wie die Enterprise Grid Alliance sind unverzichtbar für die Entwicklungsphase des Enterprise Grid Computing in den kommenden fünf Jahren. Gemeinsam mit anderen Grid-Allianzen kann die EGA Pionierarbeit leisten, um Lösungen und Spezifikationen zu definieren, die Unternehmen bei der Einführung von Enterprise Grid Computing unbedingt benötigen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.349€ (statt 1.528€ im Paket)
  2. (u. a. Razer Blade Stealth, 13 Zoll, i7, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 1650 für 1.599€)
  3. (u. a. Hisense H55B7100 LED TV für 299€, JBL Soundbar 2.1 BLKEP für 222€)
  4. 399€

Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Thinkpad DIY: Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache
Thinkpad DIY
Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache

Mit ein paar neuen Teilen und etwas Bastelei kann mein acht Jahre altes Thinkpad wieder mit den Laptops der Kollegen mithalten.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. MNT Reform Preis des quelloffenen Selbstbau-Laptops steht fest
  2. Golem.de-Hobbys fürs Social Distancing "Sie haben Ihre Schiffchen kaputt gemacht!"
  3. Arduino Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

    •  /