• IT-Karriere:
  • Services:

Studie: Spyware ist weit verbreitet

EarthLink und Webroot testen Rechner auf Spyware

Der US-Internet-Provider EarthLink hat zusammen mit dem Software-Hersteller Webroot Software die Verbreitung von Spyware untersucht. Dabei wurden zwischen dem 1. Januar 2004 und 31. März 2004 rund eine Million Systeme überprüft und im Schnitt knapp 28 Spyware-Instanzen pro Rechner gefunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem Adware-Cookies wurden bei den Untersuchungen gefunden, insgesamt rund 23,8 Millionen. Hinzu kommen rund 5,3 Millionen Adware-Installationen, 184.919 Trojaner und 184.559 Tools zur System-Überwachung. Vor allem die recht hohe Zahl an Trojanern und Monitoring-Tools gibt dabei zu denken, erlauben sie doch Unbefugten Zugriff auf die jeweiligen Rechner oder zeichnen alle Aktionen des Nutzers auf.

Zur Überprüfung des eigenen Rechners bietet EarthLink mit SpyAudit ein kostenloses Tool an, das über die Spyware auf dem eigenen System informiert. Auch den Report bietet EarthLink zum Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

zzz 19. Apr 2004

... denn sie zeigt falsche ergebnisse an.

jello 19. Apr 2004

das war aber negative werbung.

Max 19. Apr 2004

WWar wohl Schleichwerbung fuer Lavasoft. Nachdem ich Lavasoft laufen lies, fand Earthlink...

Klaubi 19. Apr 2004

Sö ein Blödsinn - es gibt nur so wenig derartige Plagegeister für Linux, weil's keiner...

:-) 19. Apr 2004

Ok, es ist aber eine Schätzung (wohl auf Erfahrung basierend). Aber wenn es in Amerika...


Folgen Sie uns
       


Zoom Escaper ausprobiert

Der Zoom Escaper ist eine Möglichkeit, sich aus Videokonferenzen zu schummeln. Wir haben ihn ausprobiert.

Zoom Escaper ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /