• IT-Karriere:
  • Services:

Wieder schlechte Zahlen für Nokia

Umsatz bleibt deutlich hinter der Erwartungen zurück

Nokia hat weiterhin wenig Grund zur Freude - auch die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2004 bleiben deutlich hinter den Erwartungen zurück. So sank der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um etwa 2 Prozent und betrug somit nur noch 6,6 Milliarden Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Reingewinn sank noch deutlicher - während man im Vorjahr noch ein Plus von 977 Millionen Euro erwirtschaftete, waren es im diesjährigen ersten Quartal nur 816 Millionen Euro. Dies entspricht einem Rückgang von 16 Prozent.

Nokia-Chef Jorma Ollila räumte Fehler beim Produkt-Mix in der Handy-Sparte ein, die zum großen Teil für die hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Verkaufszahlen in der Sparte mobile Endgeräte verantwortlich seien. Neue Produkte wie erste Klapp-Handys von Nokia sowie das N-Gage QD sollen dem finnischen Marktführer nun aus der Krise helfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,02€ (Vergleichspreis ca. 45€)
  2. 26,99€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 26,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 149,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 171,94€ inkl. Versand)

Anonymer Nutzer 18. Apr 2004

War wohl Ironie, oder, Du Troll ? Duke

SAE 17. Apr 2004

Wer so nen Mist produziert, hats nicht anders verdient! Hoch leben Samsung, Sony & Motorola!

der minister 16. Apr 2004

bauen dürfen sie das schon, sie dürfen aber nicht erwarten dass es jemand kauft. ein...

Fred 16. Apr 2004

... oder nicht ?

hot-livecam.com 16. Apr 2004

ist doch klar bei der handy herstellung--andauernt geht handy aus--bull @!#$ ist es doch-müll


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /