• IT-Karriere:
  • Services:

Ipswitch: Mail-Server IMail mit verbesserter Spam-Abwehr

Einsteigerversion für bis zu zehn Nutzer und eine Domain kostenlos

Ipswitch erweitert seinen Mail-Server IMail um neue Anti-Spam-Funktionen wie Worterkennung und verbesserte White-Lists. Insgesamt kombiniert IMail 20 Werkzeuge gegen Spam, zu denen auch Bayes-Filter, Header-Kontrolle und Blackhole-Listen gehören. IMail ist in drei Größen erhältlich; die Einsteigerversion IMail Express für bis zu zehn User ist kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den am weitesten verbreiteten Spam-Techniken gehört es mittlerweile, Punkte zwischen die Buchstaben eines Wortes in der Betreffzeile zu setzen. E-Mails mit einem Betreff wie "m.o.r.t.a.g.e" machen ungefähr 20 Prozent des Spam-Aufkommens aus, so Ipswitch. Die Worterkennung des IMail-Servers entfernt dazu zunächst alle Satzzeichen und Zeichen, die nicht im Alphabet vorkommen, bevor die Nachricht durch Spam-Filter wie Schlagwort- oder Bayes-Filter geprüft werden.

Stellenmarkt
  1. ModuleWorks GmbH, Aachen
  2. SPIER GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim (Westfalen)

Neu sind außerdem White-List-Filter für vertrauenswürdige IP-Adressen und auch eine Modifikation der Betreffzeile von als Spam identifizierten E-Mails zur besseren Filterung.

Den IMail Server 8.1 gibt es ab sofort in drei verschiedenen Größen: IMail Express als kostenloses Start-Angebot für bis zu zehn Nutzer (ohne List-Server und nur für eine Domain), IMail Small Business für 660,- Euro für eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern, fünf Domains und zehn Mailing-Listen sowie IMail Professional für 1.470,- Euro für unbegrenzte Nutzeranzahl, Domains und Mailing-Listen. Mit einem gültigen Service-Agreement ist das Upgrade kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Dirk Kuepper 20. Apr 2004

ich kenne den Mailserver noch in Version 6 und 7. Die neuen Versionen habe ich noch nicht...

Hans-Guenter... 14. Apr 2004

Hallo Leute ! mich würde interessieren, wer Erfahrungen mit dem Programm gemacht hat. Ist...

Bert 14. Apr 2004

War es nicht so, dass in der freien Version an jede Mail (ein- und ausgehend) einige...


Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /