Abo
  • Services:

SysKonnect präsentiert Netzwerkkarte für PCI-Express

PCI-Express-Netzwerkkarte unterstützt 10/100/1000Base-T

Der Ettlinger Netzwerkkartenspezialist SysKonnect will ab sofort unter der Bezeichnung SK-9E21D eine erste Gigabit-Ethernet-Netzwerkkarte für PCI-Express anbieten. Die Karte verspricht einen hohen Datendurchsatz, geringe Latenz, Ausfallsicherheit und gute Skalierbarkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Netzwerkkarte SK-9E21D unterstützt die Ethernet-Standards 10/100/1000Base-T und soll unter den Betriebssystemen Windows, Solaris, Linux, NetWare und HP-UX genutzt werden können. Sie ist konform zu PCI-Express 1.0a und unterstützt Chipsätze mit x4-, x8- und x16-Slots.

Stellenmarkt
  1. niiio finance group AG, deutschlandweit
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Auf Netzwerk-Seite werden Funktionen wie PXE-Support, ASF-Funktion, Paritätsüberwachung auf allen Datenpfaden, TCP-Segmentation, Jumbo-Frame-Support, Wake-on-LAN (WOL) und Multicast unterstützt. Ein Austausch der Karte im laufenden Betrieb soll möglich sein.

Die Netzwerkkarte SK-9E21D wird mit einer fünfjährigen Garantie angeboten und soll in dieser Woche bei SysKonnect erhältlich sein. Der Endkundenpreis soll bei rund 40,- Euro liegen. Zukünftige Modelle sind sowohl für Kupferleitungen als auch für optische Verbindungen vorgesehen und sollen wie die bisherigen Server-Adapter auch als Dual-Port-Versionen verfügbar sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Lt. Cmd... 21. Apr 2004

40.- € als empfohlener Endkundenpreis ist richtig. Wie es aussieht, liegt Syskonnect...

rs 13. Apr 2004

Ich habe bei SysKonnect auf der Homepage nachgeschaut und den Webshop gefunden. Anhand...

nesfan 13. Apr 2004

Korrigier mich bitte wenn ich mich irren sollte, aber gibt es was von SUN mit PCI...

UloPe 13. Apr 2004

Das klingt aber sehhhhhhhhhhr viel zu günstig. Würde mal vermuten das soll 400€ heißen.

matador 13. Apr 2004

Na super, wieder so eine dolle Sysconnectkarte die man angeblich in SUN's bauen kann...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /