• IT-Karriere:
  • Services:

Linux-Verband gründet Arbeitskreis Web Solutions

Einsatz von Open Source für Internet-Portale soll gefördert werden

Der LIVE Linux-Verband hat einen Arbeitskreis für den Einsatz von Open-Source-Software für Web Solutions und Internet-Portale gegründet. Der Arbeitskreis soll die Vorzüge des Einsatzes von Open-Source-Software im Internet stärker hervorheben.

Artikel veröffentlicht am ,

"Im Internet spielt sich derzeit eine Revolution ab - wie bereits im Server- und Betriebssystembereich mit Linux: Immer mehr Unternehmen ersetzen teure Softwareprodukte für ihre Internet-Aktivitäten durch lizenzkostenfreie Systeme", kommentiert Thomas Uhl, Vorsitzender des Linux-Verbandes, die Gründung des Arbeitskreises. Viele Unternehmen seien sich noch gar nicht bewusst, welches Potenzial der Einsatz von Open-Source-Software im Internet bietet, ergänzt Jens Dauner, Leiter des Arbeitskreises.

Unter anderem soll der Arbeitskreis auch Standards erarbeiten und empfehlen, um Anwendern und Anbietern einen Leitfaden bei der Systemauswahl und bei Projektverfahren zu geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)

Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /