• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: IL-2 Forgotten Battles: Ace Expansion Pack

Add-On mit riesiger Flugzeugnachlieferung und neuen Mission-Arten

Mit dem Ace Expansion Pack gibt es ein neues Add-On für Besitzer der Flugsimulation IL-2 Sturmovik: Forgotten Battles. Das Ergänzungspaket erfreut den Spieler mit 29 neuen Flugzeugmodellen sowie 7 nur durch den Computer geflogene Flugzeuge und einer Unsumme neuer Objekte am Boden und auf See. Darüber hinaus gilt es, einige neue Missionen zu durchstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Es kann an dieser Stelle unmöglich versucht werden, den Realismusgrad der einzelnen Fluzeuge zu beurteilen - wer flog schon jemals mit den Originalen und wie sehr kann man den teils propagandistisch von der einen oder anderen Seite ausgeschlachteten Leistungsdaten glauben? Es ist jedoch festzuhalten, dass man ein gehöriges Maß an Einarbeitungszeit benötigt, um die Flugzeuge auch nur annähernd zu beherrschen und rollengerecht einsetzen zu können.

Screenshot #1
Screenshot #1
Das ist spätestens dann bemerkbar, wenn man nicht mehr gegen den zwar einigermaßen schlauen, aber doch recht vorhersagbaren Computergegner fliegt, sondern im Online-Spiel den Luftkampf gegen menschliche Gegner aufnimmt - hier offenbart sich, dass selbst das scheinbar beste Flugzeug nur so gut ist wie der Pilot am Steuer.

Außer den neuen Karten dürften die neuen Flugzeuge im Spiel mit das Interessanteste sein. Fliegbar sind die amerikanischen Jäger P-51B "Mustang", P-51C "Mustang" (mit N-9- und K14-Visir), die P-63C "Kingcobra", die zweimotorige P-38L "Lightning" und P-38J sowie der prototypische amerikanische Jet YP-80 "Shooting Star".

Screenshot #2
Screenshot #2
Auf deutscher Seite gesellen sich der Raketenjäger Me-163B "Komet", der Jet He- 162A-2 "Volksjäger", das Propellerflugzeug Ta-152H-1, das Komposit-Bomber Mistel und der Langstrecken-Jagdbomber Bf-109Z "Zwilling" sowie der lang erwartete Jagdbomber Bf-110G-2 "Zerstörer" und die Stuka-Variante Ju-87D-5 dazu. Ergänzt wird das Ganze durch den niemals eingesetzten Ho-229 Jet-Jagdbomber, der ein wenig an amerikanische Entwicklungen der 80er-Jahre erinnert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: IL-2 Forgotten Battles: Ace Expansion Pack 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 593,53€ (mit Rabattcode "YDE1NUMXRJSHH3QM" - Bestpreis!)
  2. 68,23€ (PS4, Xbox One)
  3. (u. a. Crucial Ballistix 16GB DDR4-3200 RGB für 78,78€, Crucial Ballistix 32GB DDR4-2666 für...
  4. (aktuell u. a. Beboncool 5-in-1-Ladestation für Switch Joy Cons für 13,69€, Kopfhörer von...

ln 05. Apr 2004

... denn IL2 und IL2-FB finde ich schon absolut genial (erst recht wenn ich nostalgisch...


Folgen Sie uns
       


Ghost of Tsushima - Fazit

Mit Ghost of Tsushima macht Sony der Playstation 4 ein besonderes Abschiedsgeschenk. Statt auf massenkompatible Bombastgrafik setzt es auf eine stellenweise fast schon surreal-traumhafte Aufmachung, bei der wir an Indiegames denken. Dazu kommen viele Elemente eines Assassin's Creed in Japan - und wir finden sogar eine Prise Gothic.

Ghost of Tsushima - Fazit Video aufrufen
    •  /