Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Burning Horizon - Blitzkrieg mit Rommel

Verbesserte KI und viele neue Einheiten und Maps

Die Zeit, bevor man Blitzkrieg 2 im 1. Halbjahr 2005 spielen kann, versüßt CDV nun mit dem Zwischenprodukt Burning Horizon, das auf das bekannte Blitzkrieg-Spiel aufsetzt. Bei Burning Horizon spielt man berühmte Schlachten von Rommel nach - vom Polen- und Westfeldzug über Nordafrika bis zur alliierten Invasion in der Normandie und in Italien.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Burning Horizon benötigt man Blitzkrieg nicht, so dass man das Ganze nicht als Add-On bezeichnen kann. Im Spiel enthalten sind die Rommel-Kampagne mit 18 Missionen sowie einigen Einzelmissionen, die Schlachten zwischen den Japanern und Russen, in Abessinien und im Fernen Osten zeigen, wo Briten und die USA gegen Japaner und Briten gegen Italiener kämpfen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Burning Horizon - Blitzkrieg mit Rommel
  2. Spieletest: Burning Horizon - Blitzkrieg mit Rommel

Die Rommel-Kampagne ist jedoch das Herzstück von Burning Horizon. Die Missionen sind allesamt sehr aufwendig und abwechslungsreich gestaltet worden, wobei man angesichts der großen Karten und mehrstufigen Ziele oft mehrere Stunden zu knabbern hat. Rambo-Strategien funktionieren dabei in keinem Fall - man muss seine Einheiten schon taktisch geschickt unter Ausnutzung von Gelände und der Nachteile der gegnerischen Stellungen einsetzen, um gewinnen zu können.

Screenshot #1
Screenshot #1
Meist liegt es in der Natur der Sache, dass man Angriffe und Eroberungen ausführen muss, doch auch Verteidigungsstellungen sind einzurichten und gelegentlich gibt es auch Aufklärungsmissionen. Bei Burning Horizon wird besonders deutlich, dass nur das Zusammenspiel von Infanterie, Panzerwaffe und Luftstreitkräften taktische Erfolge verspricht.

Spieletest: Burning Horizon - Blitzkrieg mit Rommel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,99€
  2. 4,99€
  3. 19,99€

andy 26. Mai 2004

www.ich-rommel-dir-einen.com

stroganoff 17. Apr 2004

Ich hab früher sehe viel sudden strike gezockt und fand Burning Horizon echt scharf: Di...

Kai Schneider 12. Apr 2004

Hab BK2 seit kurzem zuhause und naja steh mehr so auf dass alt bewährte sudden strike...

bazooka_joe 05. Apr 2004

is BK: kann ich bestätigen, denn ich bin inzwisxchen in der normandie-mission angekommen...


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

      •  /