Abo
  • IT-Karriere:

Jedes zweite Computerspiel ohne Altersbeschränkung

2.159 Computerspiele im letzten Jahr von USK überprüft

Ein Jahr nach Einführung des neuen Jugendschutzgesetzes zieht Ute Schäfer, Schul- und Jugendministerin in Nordrhein-Westfalen, in Bezug auf die Alterskennzeichnung von Computerspielen Bilanz. Fast jedes zweite Spiel konnte ohne Altersbeschränkung auf den Markt gebracht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit dem 1. April 2003 wurden 2.159 Computerspiele für Kinder und Jugendliche durch die "Freiwillige "Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle" (USK) geprüft. "Lediglich 61 von 2.159 beantragten Computerspielen konnten nur für Erwachsene (ab 18 Jahren) freigegeben werden", so Schäfer.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  2. HRG Hotels GmbH, Berlin

1.005 Spiele konnten ohne Altersbeschränkung freigegeben werden. 323 Spiele erhielten das Alterskennzeichen "Freigegeben ab 6 Jahren" und weitere 414 die Alterskennzeichnung "Freigegeben ab 12 Jahren". Nur 340 Spiele wurden ab 16 Jahren freigegeben und 61 Spiele erhielten keine "Jugendfreigabe". Weitere 16 erhielten gar kein Kennzeichen, weil sie möglicherweise Jugendliche in ihrer Entwicklung gefährden könnten.

Rund 96 Prozent der Computer- und Konsolenspiele, die in den letzten zwölf Monaten auf den deutschen Markt gekommen sind, beeinträchtigen Kinder und Jugendliche nicht in ihrer Entwicklung, wenn die Alterseinstufungen beachtet werden, so das Ministerium. Die Länder sind in der USK durch das Ministerium für Schule, Jugend und Kinder NRW vertreten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  2. 104,90€
  3. 339,00€ (Bestpreis!)

gurkenschwanz 13. Okt 2004

manhunt gibts net

Azila 08. Apr 2004

Du bist auf dem falschen Dampfer, denn die Einschränkung gilt nicht für erwachsene...

Stereoide 02. Apr 2004

Ich glaube mal gelesen zu haben, daß die Begründung dafür sinngemäß wie folgt lautet...

Ich 01. Apr 2004

iss sowieso unglaublich, das für mich bestimmt wird, welche szenen ich als erwachsener...

mousepad 01. Apr 2004

diese Liste ist doch mal was positives an der USK. Man kann mit 2 Clicks (wähle "keine...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    •  /