Abo
  • Services:

DR-DOS 8.0 erschienen

DOS als stabiles Betriebssystem für Embedded-Systeme

Devicelogics liefert das altehrwürdige Betriebssystem DR-DOS 8.0 aus. Das Betriebssystem wartet unter anderem mit Unterstützung für große Partitionen und FAT32 auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Kam DR-DOS früher auch als PC-Betriebssystem zum Einsatz, findet es sich heute vor allem in Geräten wie Barcode-Scannern, Satelliten-Empfängern oder medizinischen Geräten. Es soll sich vor allem dann eignen, wenn große Zahlen von Embedded-Systemen produziert werden.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Electric Paper Evaluationssysteme GmbH, Lüneburg

Nach Ansicht von Devicelogics zählt DOS zu den stabilsten Betriebssystemem und soll mit den neuen Erweiterungen der Version 8.0 auch weiterhin weite Verbreitung finden. Die Software ist ab sofort zum Preis von 200,- US-Dollar für fünf Lizenzen erhältlich, Devicelogics bietet aber zudem gebührenfreie Volumen-Lizenz-Programme.

Neben DR-DOS bietet Devicelogics auch Linux als Embedded-Betriebssystem an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

kwyjibo 11. Jul 2008

Außerdem hatte er 1981 nicht so unrecht, damals brauchte wirklich keiner >640kB (beim...

kwyjibo 11. Jul 2008

Man findet meistens auch noch andere Bereiche für die UMBs, die nicht von rigendwelchen...

Udo Kuhnt 09. Apr 2004

Ist mir schon klar, daß jemandem, der hier nur geistlose Kommentare abgibt, ein Studium...

aslock 05. Apr 2004

lol, sowas kann man auch im Inet nachlesen und hat dann 5 Mins von seinem Leben...

aslock 05. Apr 2004

falsch, Windows NT 4 ist auch eigenständig, schließlich baut 2000 auf NT4 auf :)..und XP...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /