Abo
  • Services:

HP übernimmt TruLogica

Identity-Management-Funktionen für HP OpenView

HP übernimmt das US-amerikanische Software-Unternehmen TruLogica. Die Software von TruLogica ermöglicht automatisiertes User-Management und soll in heterogenen IT-Umgebungen das Zugriffsrecht-Management vereinfachen. Mit der geplanten Integration dieser Technologie in HP OpenView Select Access will HP in Kürze eine umfassende Software-Lösung für automatisierte Zugriffs- und Nutzer-Verwaltung anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

In gängigen IT-Umgebungen werden Aufgaben wie Einrichten und Aktivieren neuer User oft manuell vorgenommen. Mit der Technologie von TruLogica sollen sich die Prozesse des so bezeichneten "Identity Managements" verkürzen lassen.

Stellenmarkt
  1. McFIT GMBH, Berlin
  2. Grand City Property, Berlin

Das System nutzt eine virtualisierte Umgebung, um komplexe IT-Ressourcen zu verwalten und ihre Nutzerverwaltung stärker an die Geschäftsprozesse anzupassen. Dadurch soll man einfacher Nutzer registrieren, Administratorrechte vergeben oder Sicherheitsrichtlinien verwalten können. Auch Benachrichtigungen, Auswertungen und Reports sollen sich so effizienter erstellen und aktualisieren lassen.

Dabei baut man auf weitestgehend autonome Nutzerselbstverwaltung - natürlich innerhalb vorher festzulegender Unternehmenrichtlinien -, Nutzer sollen sich aber selbst registrieren und Informationen über ihre Person verwalten können. Sie erhalten dabei einen Überblick über die ihnen zur Verfügung stehenden Dienste und können den Zugriff auf zusätzliche Services selbst beantragen.

Anwender können vergessene Passwörter selbst zurücksetzen und Passwörter angleichen, die für unterschiedliche Anwendungen benötigt werden, was vor allem den Helpdesk entlasten soll.

TruLogica unterstützt Industriestandards wie J2EE, JCA, XML, SPML, Java oder SSL.

Im Februar hat HP Novadigm und Consera Software übernommen und damit sein Angebot an Automatisierungs-Software ergänzt. Bereits 2003 hat HP durch die Akquisitionen von Persist Technologies und Talking Blocks sein Angbot an Lösungen für Information Lifecycle Management und Web Services Management erweitert. Durch die Integration der Select-Access-Software von Baltimore Technologies im Jahr 2003 hat man zudem bereits einige Lösungen für Identity Management im Angebot.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Golem.de live

Wir reden gemeinsam mit unserer Community über das große Spiel 2018, Red Dead Redemption 2, nach dem Test.

Red Dead Redemption 2 - Golem.de live Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

    •  /