Asien führt eigenen HD-DVD-Standard "FVD" ein

DVDs mit Windows-Media-Video-9-Daten

Anfang 2004 verdichteten sich Gerüchte, dass Taiwan einen eigenen Standard für günstige DVDs mit hochauflösendem Video entwickle. Am 5. April 2004 will das von der taiwanesischen Regierung gesponserte Industrial Technology Research Institute (ITRI) die Finalized Versatile Disc (FVD) der Öffentlichkeit vorstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Eingesetzt werden DVDs, die mit rotem Laser beschrieben werden und vermutlich die üblichen maximalen 8,5 GByte Daten fassen. Eventuell wurde jedoch am Daten-Format etwas im Vergleich zur Standard-DVD-ROM/DVD-Video geändert, denn laut ITRI werden CMC Magnetics, RITEK und U-Tech Media spezielle FVD-Medien fertigen.

Stellenmarkt
  1. Senior IT Specialist Global Infrastructure Operations (m/f/d)
    GAZPROM Germania GmbH, Berlin
  2. (Technical) Product Owner (d/m/w) Identity & Access Management
    TeamBank AG, Nürnberg
Detailsuche

Bei der Video- und Audiokompression setzt die FVD auf Microsofts Format Windows Media Video 9 und Windows Media Audio 9 (WMA9), wie schon im Vorfeld zu hören war. Taiwan will damit hochauflösende Spielfilme bei möglichst geringen Hardware- und Lizenzkosten für den asiatischen Raum realisieren.

Näheres zur FVD wird voraussichtlich auf der für den 5. April 2004 angekündigten Veranstaltung "Announcement of new optical disc format of Forward Versatile Disc (FVD) for high-definition video applications" in Taipeh, Taiwan, bekannt gegeben. Auch das Thema Kopierschutz soll dabei nicht zu kurz kommen, wie die kurze Liste der Themen zeigt.

Erste DVD-Player mit Unterstützung für WMV9 wurden bereits angekündigt, sind aber noch nicht weltweit verfügbar. Ob diese dann auch mit FVD-Medien klarkommen werden, ist nicht klar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Storm 19. Jul 2004

Weil mit einem xDVD-Standard mit WMV9 auch gleich das von Microsoft geliebte (und bis...

Milan 24. Apr 2004

Ist kompatible HD- DVD mit DVD- RAM ? HD-DVD Mechanik kann lesen Medien DVD- RAM ?

Angel 31. Mär 2004

Stimmt, aber weder Vertrag laeuft mal aus. Kennst du die Geschichte mit dem trojanischen...

sk 31. Mär 2004

einfach scheisse



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /