Abo
  • IT-Karriere:

Shooter-Hit Far Cry wird indiziert

Ubi Soft startet Nachproduktion neuer Version

Der Shooter Far Cry kommt auch nach seinem Erscheinen weiterhin nicht aus den Schlagzeilen. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) die deutsche Version des Spiels indiziert, da sich das eigentlich für die deutsche Version entfernte Ragdoll-Verhalten (die realistische Bewegung toter Körper) durch einfache Manipulation wieder aktivieren lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Ragdoll-Verhalten war ausschlaggebend für die Indizierung der Far-Cry-Demoversion in Deutschland. Ubi Soft hatte daraufhin zugesichert, dass man die deutsche Verkaufsversion des Spiels ohne Ragdoll ausliefern würde, um so einer Indizierung zu entgehen. Prinzipiell ist dies auch der Fall - allerdings lässt sich das Ragdoll-Verhalten in der deutschen Fassung durch simple Code-Manipulation - also ohne, dass der Download eines Patches notwendig wäre - wieder aktivieren.

Stellenmarkt
  1. IGEL Technology GmbH, Augsburg
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat auf diese Möglichkeit der Manipulation reagiert und Ubi Soft darauf hingewiesen, dass das Produkt, das sich unter dem Titel "Far Cry" derzeit im Handel befindet und das Alterskennzeichen "Keine Jugendfreigabe" aufweist, nicht inhaltsgleich ist mit der durch die USK geprüfte und mit "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichneten Fassung von Far Cry. Die Folge: Mit Wirkung vom 2. April 2004 ist die derzeit erhältliche deutsche Version des Spiels - ebenso wie die englische Fassung - in Deutschland indiziert.

In einer offiziellen Stellungnahme weist Ubi Soft darauf hin, dass die Möglichkeit der Manipulation des noch im Handel befindlichen Spiels dem Unternehmen nicht bekannt und auch nicht von Ubi Soft beabsichtigt war. Man könne sich selbst nicht erklären, warum die Produkte der ersten Auslieferung nicht inhaltsgleich mit der von der USK geprüften und freigegebenen Version von Far Cry seien.

Ubi Soft startet daher sofort mit der Nachproduktion der von der USK geprüften Fassung von Far Cry. Nach einer kurzen Übergangsphase will man alle sich noch im Handel befindlichen und nicht inhaltsgleichen Produkte von Far Cry durch die von der USK geprüfte Version mit dem Hinweis "Deutsche Version" austauschen. Diese Version darf dann wieder offen im Handel ausliegen und muss nicht - wie die indizierte Fassung - "unter der Ladentheke" aufbewahrt werden.

Mehr zu Far Cry im Golem.de-Spieletest.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 25,99€
  3. 21,99€

welchen 30. Apr 2004

AN LEUTE ÜBER 50 JAHREN VERKAUFT OMAS TICKEN z.B VOLL AUS. HABT ALSO VERSTÄNDNISS DAS FAR...

welchen 30. Apr 2004

AN LEUTE ÜBER 50 JAHREN VERKAUFT OMAS TICKEN z.B VOLL AUS. HABT ALSO VERSTÄNDNISS DAS FAR...

ich=? 30. Apr 2004

zum tot scheißen das spiel ist schlechter alles alles was gibt scheiß game m.f.g. wer...

wizzer 22. Apr 2004

hallo, ich komme aus österreich und hab die ab 18 version, die bei uns noch immer in den...

Montana 12. Apr 2004

scheissdreck is das alles!!


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on

Samsung hat seine neuen Note-Modelle gezeigt und wir haben sie ausprobiert.

Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /