Psychotoxic: Ungewöhnlicher Shooter kommt im Juni 2004

Nuclear Vision schließt Publishing-Abkommen mit Vidis

Nachdem CDV Mitte 2003 in arge Finanznöte geriet, sah es schlecht aus für den von Nuclear Vision entwickelten Ego-Shooter Psychotoxic - das Spiel gehörte zu den Projekten, denen CDV den Geldhahn zudrehte. Die Entwickler konnten allerdings mit CDV eine außergerichtliche Einigung erzielen, setzten die Arbeiten an dem Spiel fort und haben nun mit Vidis auch einen neuen Publisher für Deutschland gefunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Vidis, die unter anderem den Strategie-Titel UFO: Aftermath in Deutschland veröffentlichten, wollen Psychotoxic für PC nun Ende Juni 2004 auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Referent (m/w/d) Datenmanagement
    TransnetBW GmbH, Stuttgart
  2. Data Analyst KI (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
Detailsuche

Psychotoxic
Psychotoxic
Psychotoxic spielt in New York im Jahr 2020. Die Ausgangsbedingungen sind recht düster: Man erwartet die Ankunft des vierten und letzten apokalyptischen Reiters, der das Ende der Menschheit einläuten könnte. In der Rolle der Heldin Angie hat der Spieler die Aufgabe, diese böse Bedrohung zurückzuschlagen. Da Angie zur Hälfte ein Engel ist, kann sie auf eine Reihe übernatürlicher Kräfte zurückgreifen, in das Gedächtnis ihrer Feinde eindringen und die Gesetze der Schwerkraft vorübergehend außer Gefecht setzen. Sollte das nicht ausreichen, stehen aber auch noch eine Reihe von insgesamt 23 Schusswaffen wie Revolver und Pumpgun zur Auswahl.

Weitere Infos zu Psychotoxic sind in der Golem.de-Vorberichterstattung zu finden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


peng 11. Mai 2004

respekt, das war sogar lustig. aber leider sind diese klos spezialanfertigungen und nicht...

Mason 29. Mär 2004

Wieder einer der es nicht verstanden hat ;)

nico 27. Mär 2004

LOL - Bielefeld hat mal locker mehr Einwohner als Wiesbaden! Ich weiß echt nicht, wieso...

MNO 27. Mär 2004

Aha, Schon wieder so eine Witzfigur die behauptet. Es gäbe Bielefeld. Weiß doch jeder das...

Das Ich 27. Mär 2004

Naja, nö :D. Bin auch momenatn am FarCry durchzocken. Hatte zwar noch keine Zeit seit ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /