• IT-Karriere:
  • Services:

Dawn of War: Neues Warhammer-40.000-Spiel

Strategietitel für PC von THQ

Nach dem im Herbst 2003 veröffentlichten Ego-Shooter Fire Warrior arbeitet THQ derzeit an einem weiteren, auf der bekannten Tabletop-Lizenz Warhammer 40.000 aufsetzenden PC-Spiel. Bei dem Titel Dawn of War handelt es sich diesmal allerdings um ein Echtzeitstrategiespiel, zu dem THQ jetzt auch erstes Bildmaterial veröffentlicht hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Warhammer 40.000: Dawn of War ist laut THQ ein sehr actionorientiertes, storybasiertes Echtzeitstrategiespiel, das in einem kriegerischen, postapokalyptischen Universum spielt. Entwickelt wird es von Relic Entertainment, die vor allem mit der Homeworld-Serie Bekanntheit erlangten.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. über duerenhoff GmbH, Wien (Österreich)

Screenshot #2
Screenshot #2
Eine leistungsstarke 3D-Engine soll das stufenlose Heranzoomen an das detaillierte Kampfgeschehen ermöglichen. Die Story wird derweil in aufwendigen Render-Sequenzen erzählt. Als Spieler wählt man zwischen vier verschiedenen Völkern, wobei jedes natürlich über eigene Spezialfähigkeiten, Einheiten, Waffen und Fahrzeuge verfügt, die originalgetreu aus dem Warhammer-40.000-Universum umgesetzt wurden.

Neben der Kampagne wird auch ein Mehrspieler-Modus für zwei bis sechs Spieler geboten. Erscheinen soll Dawn of War voraussichtlich im Oktober 2004.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  2. 699€ (Vergleichspreis 844€)
  3. (u. a. Samsung Galaxy Smartphones günstiger, Beauty-Bestseller von L'Oreal Men Expert und Garnier...

strike 17. Mär 2007

Kommt was mit tyranieden

Pre@cher 04. Sep 2006

muhaha

Razorblade2k4 11. Jul 2004

Vier Schiffbrüchige landen auf einer einsamen Insel. Da es sich bei den Schiffbrüchigen...

Chaos Gobl1n 04. Jul 2004

hi, jo, denke auch das bei nur 4 rassen die armeelisten recht vollständig sein dürften...

Chaos Gobl1n 04. Jul 2004

hi, @ Maxi zusätzlich zu Mariens und Orks werden Eldar und Chaos dabei sein.... Glaube...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test: Die Letzten ihrer Art
Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test
Die Letzten ihrer Art

Noch einmal 14 nm und Skylake-Architektur: Intel holt alles aus der CPU-Technik heraus, was 250 Watt rein für die CPU bedeutet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher
  2. Comet Lake S Intel tritt mit 250-Watt-Boost und zehn Kernen an
  3. Core i7-10875H im Test Comet Lake glüht nur auf einem Kern

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

    •  /