Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Shadowbane - Eldorado für Spieler-Killer?

Online-Rollenspiel ist den Entwicklern zufolge "Massively Merciless"

Seit Anfang 2004 ist das Online-Rollenspiel Shadowbane auch für europäische PC- und Mac-Spieler zugänglich. Obwohl auch Konkurrenten wie Dark Age of Camelot auf Konflikte zwischen Spielern ausgelegt sind, überbietet Shadowbane dieses eindeutig - statt romantischen Abenteuern in der Gruppe oder gemeinsamem Rätsellösen gibt es hier beständig eins auf die virtuelle Mütze.

Shadowbane Gold
Shadowbane Gold
In Shadowbane kämpfen nicht nur Reiche miteinander, denen sich Spieler bei Spielstart anschließen, sondern einzelne Spieler und ganze Gilden um Gebiete und selbst gebaute Städte. Wer genügend Reichtum angehäuft hat, kann seine eigene Gilde ins Leben rufen, Mitglieder rekrutieren, eine Stadt und letztendlich ein eigenes Reich gründen. Sofern man die Anfängergebiete nicht verlässt, kann man einigermaßen sicher leben, auch wenn andere Spieler einem dennoch die Beute aus den gefällten Gegnern klauen können.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Um jedoch richtig schnell zu immer höheren Charakterstufen aufzusteigen, Erfahrung im Umgang mit gefährlicheren Gegnern zu sammeln und sich nicht zu langweilen, müssen gefährlichere Gebiete aufgesucht werden. Das bedeutet nicht nur härtere Monster für mehr Erfahrungspunkte, sondern auch hochstufige Mitspieler, die einen im Vorbeirennen umnieten und ausrauben. Die eine oder andere, mit niedrigen Ausrüstungspreisen lockende Spielerstadt wird so zur Todesfalle für den eigenen Charakter - kaum ist der Teleport zu Ende und eine kurze Unverwundbarkeitsphase abgelaufen, kann es aus dem Hinterhalt Pfeile und hämische Sprüche hageln. Während in frühen Leveln Sterben und Wiederauferstehen noch keinen zu großen Aufwand darstellt, kommen später empfindliche Nachteile hinzu, häufiges "Pixelgrasbeißen" kann also zu ordentlichem Frust führen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Umso wichtiger ist es für Spieler, sich schnell mit der Welt vertraut zu machen und eine vertrauenswürdige Gruppe aus Gleichgesinnten zusammenzustellen - sei es, um wiederum andere auszurauben oder um sich Geld und Gegenstände durch die "ehrliche Monsterhatz" zu verschaffen. Gegenstände können in Shadowbane übrigens nicht selbst gefertigt, sondern nur erobert, geklaut oder gekauft werden. Auch Questen gibt es nicht, dafür aber dann und wann spezielle, von den Entwicklern veranstaltete Events zur Weiterentwicklung der Welt und Förderung der Spieler.

Spieletest: Shadowbane - Eldorado für Spieler-Killer? 

eye home zur Startseite
Joe 31. Mär 2004

100% Ack Hoffentlich gehen die auch da hin...

SpirituosenVirt... 30. Mär 2004

www.appd-online.de

Homeworld 30. Mär 2004

Um dein Alter zu überprüfen könnte ich mir vorstellen. Kinder und Jugendliche haben ja...

mumble 30. Mär 2004

Ganz nebenbei mal gefragt: Warum muss ich immer bei irgendwelchen Testaccounts meine...

Homeworld 30. Mär 2004

Viel Spaß dort mit Gleichgesinnten. Homeworld



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Nuuk GmbH, Hamburg
  3. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  2. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  3. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  4. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  5. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  6. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  7. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  8. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  9. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Es gab doch schon vorher Spiele mit dem...

    AnonymerHH | 17:08

  2. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    christian... | 17:07

  3. Re: Much wow

    AnonymerHH | 17:05

  4. Fehlerquote (False Positives) bei rund 0,3 Prozent

    GAK | 17:05

  5. Re: Einfach nur schlimm!

    motzerator | 17:04


  1. 16:17

  2. 15:50

  3. 15:25

  4. 15:04

  5. 14:22

  6. 13:00

  7. 12:41

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel