Abo
  • Services:

Die Sims 2: Neue Screenshots und Body-Shop-Feature

Umfangreiches Tool für das Charakter-Design

Wenn die Fortsetzung der erfolgreichen Personen-Simulation "Die Sims 2" Ende 2004 erscheint, sollen Spieler nicht nur die Möglichkeit bekommen, ihre virtuellen Lebewesen an diversen gesellschaftlichen Ereignissen teilnehmen zu lassen, sondern auch in jeder Hinsicht über ihr Aussehen entscheiden können: Das neue Body-Shop-Feature (ehemals unter dem Projektnamen CaSIE - Create-a-Sim Independent Editor - bekannt) erlaubt es, sämtliche Details in puncto Aussehen und Kleidung variieren zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Laut Electronic Arts soll praktisch alles veränderbar sein - angefangen bei Frisur und Haarfarbe über unterschiedliche Kleidungsstücke bis hin zu Tattoos darf man seinen Sims praktisch alles verpassen, was man auch im realen Leben mit seinem Äußeren anstellen könnte. Auch die Gesichtszüge darf man selbst bestimmen - insgesamt sollen hier 50 Optionsmöglichkeiten dafür sorgen, dass man in der Lage ist, markante und unverwechselbare Typen zu erschaffen.

Stellenmarkt
  1. Thorlabs GmbH, Dachau
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Screenshot #2
Screenshot #2
Als Spieler steuert man in Sims 2 die eigenen virtuellen Charaktere durch die wichtigsten Momente in deren Leben und erhält "Lebenspunkte", die anzeigen, wie gut ein einzelner Sim gespielt wird. Entscheidungen, die der Spieler trifft, sollen dabei langfristige Auswirkungen haben - was man als Baby unternimmt, kann oft dramatische Folgen für die weitere Entwicklung als Kind und Jugendlicher haben. Aber auch eine bessere Interaktion mit der Umwelt, höhere Intelligenz, eine verbesserte Mimik und Gestik und ein sich über die Jahre immer stärker veränderndes Erscheinungsbild sollen die neuen Sims zu bieten haben.

Screenshot #3
Screenshot #3
Einen Veröffentlichungstermin für Die Sims 2 nennt EA weiterhin nicht - mehr als "2004" ist dem Publisher derzeit nicht zu entlocken. Zumindest wurden aber wieder eine ganze Reihe neuer Screenshots veröffentlicht, bei denen einmal mehr auffällt, dass vor allem die weiblichen Sims ganz offensichtlich häufig und gerne in Badebekleidung oder Unterwäsche ihren Tag verbringen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  2. 263,99€
  3. 44,98€ + USK-18-Versand
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Steffi 29. Jan 2005

Hi! Also das ist ganz leicht. schau dir einfach mal seiten wie: www.simzone.de an.

SaSi 24. Jan 2005

Huhu Ich hab seit November Die Sims2 und auch Den Body shop Kann mir mal wer sagen wie...

Tini 11. Sep 2004

hoi ...gibbet sims2 ooch füa ps2? ick hab keen plan ey ..gg aba wat sollst ick hoffs ma xD^^

Anna 29. Aug 2004

Soweit ich weiss kommt es am 16. 9. 2004 (hab ich in der PC-Games gelesen) in die Läden...

Jojo mueller 30. Mai 2004

Das finde ich auch ach ja ich wollte nur sagen dass ich der dümmste und hässlichste junge...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /