• IT-Karriere:
  • Services:

Kleinkamera Olympus C-60Zoom mit 6 Megapixeln

Kleine Kompaktkamera mit höherer Auflösung

Olympus bringt mit der Camedia C-60Zoom den Nachfolger der C-50Zoom auf den Markt, die wieder in einem kompakten Metallgehäuse untergebracht ist, aber nun anstelle von 5 gleich 6 Megapixel hat. Ansonsten ist die Kamera fast unverändert geblieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das optische 3fach-Zoom mit einer Brennweite von 38 bis 114 mm bei F2,8 bis 4,8 ist nahezu unverändert geblieben. Dazu kommt ein 4fach-Digitalzoom. Makroaufnahmen sind ab 4 cm Abstand möglich. Der rückwärtige LCD-Monitor hat eine Bildschirmdiagonale von 1,8 Zoll und eine Auflösung von 134.000 Pixeln. Er soll auch unter Sonnen- oder Scheinwerferlicht klare und deutliche Bilder darstellen können.

Olympus C-60Zoom
Olympus C-60Zoom
Inhalt:
  1. Kleinkamera Olympus C-60Zoom mit 6 Megapixeln
  2. Kleinkamera Olympus C-60Zoom mit 6 Megapixeln

Der Autofokus besteht aus einem Kontrast- und Phasenvergleichssystem, während die Belichtungsmessung über ein digitales ESP-Mess-System bzw. per Spotmessung funktioniert. Die Verschlusszeit, die auch manuell bestimmbar ist, liegt zwischen 4 und 1/1.000 Sekunden - im manuellen Modus kann man sie auf bis zu 8 Sekunden hochziehen. Neben einer Programmautomatik gibt es eine Blenden- und Verschlussvorwahl sowie einen vollständig manuellen Modus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Kleinkamera Olympus C-60Zoom mit 6 Megapixeln 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)
  2. (u. a. Quantum Break für 7,99€ und The Flame in the Flood für 2,99€)
  3. 159,92€
  4. 188,00€

Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /