Abo
  • Services:

Yu-Gi-Oh!-Spiele auch in Deutschland Goldgrube für Konami

Über 1 Million Spiele verkauft

Die Yu-Gi-Oh!-Serie bricht nicht nur in Asien zahlreiche Verkaufsrekorde, auch in Deutschland ist sie so populär wie nur wenig andere Videospielreihen in der Vergangenheit. Wie Konami jetzt vermeldet, sind in den ersten zwölf Monaten seit Veröffentlichung mehr als eine Million Yu-Gi-Oh!-Titel an den Handel in Deutschland ausgeliefert worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit März 2003 erschienen insgesamt sieben Spiele für verschiedene Systeme, die sich allesamt sehr gut verkauften. So standen etwa die PSone- und Game-Boy-Color-Versionen fast ein Jahr lang auf Nummer 1 der Media-Control-Charts und das neue Yu-Gi-Oh!-Spiel "Die Heiligen Karten" für Game Boy Advance belegt seit seiner Veröffentlichung Ende Januar 2004 ohne Unterbrechung den ersten Platz der GBA-Charts.

Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt an der Donau

"Ein wesentlicher Grund für diesen überwältigenden Erfolg ist unsere Multiplattform-Strategie - das Yu-Gi-Oh!-Phänomen ist an kein Spielsystem gebunden", meint Martin Schneider, Manager Consumer Software Division von Konami of Europe. "Dazu kommt, dass alle Titel verschieden ausgerichtet sind. Mal richten sie sich eher an Einsteiger, mal an Kartenduell-Profis."

Mit "Yu-Gi-Oh! World Championship Tournament 2004" für GBA und "Yu-Gi-Oh! Power of Chaos: KAIBA THE REVENGE" für PC, die beide am 26. März 2004 erscheinen, will man den Erfolg der Reihe weiter ausbauen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. bei dell.com
  3. bei Caseking kaufen

jow 07. Dez 2006

man gewinnt oder verliert.eine kämpferkarte bzw das wesen, verliert nicht an wert dadurch...

Brandy 21. Nov 2004

kauft kauft kauft YU GI OH alles mögliche gibts dafür. ich habe alles was man nur haben...

ac 08. Jun 2004

Hier gibts billige booster, da sollte man öfters kaufen ^^ http://cgi.ebay.de/ws...

jens 17. Apr 2004

du hast ja überhaupt keine ahnung, wie ich meine tochter erziehe. von wegen, die...

Michael 13. Apr 2004

Wo und wan ist die Deutsch Meisterschaft


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Plus - Hands on

Das U12+ ist HTCs Top-Smartphone des Jahres 2018. Der taiwanische Hersteller setzt bei dem Gerät auf Dualkameras vorne und hinten, einen berührungsempfindlichen Rand und Hardware im Oberklassebereich. Golem.de hat sich das Smartphone in einem ersten Hands On angeschaut.

HTC U12 Plus - Hands on Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
    Steam Link App ausprobiert
    Games in 4K auf das Smartphone streamen

    Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Active Shooter Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam
    2. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
    3. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen

      •  /