Abo
  • Services:
Anzeige

Gimp 2 ist fertig

Freie Bildbearbeitung mit zahlreichen neuen Funktionen

Nach mehr als drei Jahren Entwicklungszeit wurde nun die Version 2.0 der freien Bildbearbeitung Gimp veröffentlicht. Die von Grund auf überarbeitete Software kommt mit einem deutlich verbesserten Interface, aufgeräumter Architektur und zahlreichen neuen Funktionen daher.

Die Entwickler haben unter anderem die eigentliche Programmlogik strikt vom Front-End getrennt, wovon unter anderem die Windows-Version der Software profitiert. Zudem wurden die Menüs und Dialoge überarbeitet und neu geordnet. So fasst Gimp nun mehr Funktionen und Dialoge in seinem Hauptfenster zusammen, was die Zahl der einzelnen Fenster verringert und die Übersichtlichkeit deutlich erhöht.

Anzeige

Gimp 2.0 für Windows
Gimp 2.0 für Windows
Gimp 2.0 wartet aber auch mit nennenswerten neuen Funktionen auf, darunter verbesserte Pfad- und Text-Werkzeuge samt persistentem Text-Layer sowie SVG-Import und -Export-Funktionen. Auch wurde eine rudimentäre Unterstützung von EXIF-Informationen, wie sie beispielsweise Digitalkameras in Bilddateien einbetten, sowie das für den Printbereich wichtige CMYK-Farbsystem hinzugefügt. Auch ein neues "Kanal-Mixer-PlugIn" und ein Farbsicherheits-Displayfilter mit ICC-Profilen wurde integriert.

Zudem werden jetzt mehrseitige TIFF-Dateien, wie sie vor allem für Faxe genutzt werden, sowie das XML-basierte Vektorgrafik-Format SVG unterstützt.

Gimp 2.0 kann auf diversen Mirrors (u.a. gnu.kookel.org) im Quelltext heruntergeladen werden, die eigentliche Website ist unterdessen derzeit nicht erreichbar. Binärpakte für Linux sollen in Kürze zur Verfügung stehen und auch eine Windows-Version soll innerhalb einer Woche nachgereicht werden.


eye home zur Startseite
Top-OR 03. Apr 2009

Amen, Bruder!!

Dertartaer 03. Apr 2009

Ja, Linux erscheint auch mir als KINDERSPIELPLATZ. "Linux ist scheisse" ist das erste...

Martin List 14. Mär 2006

Ich muss sagen, der Linux-Pinguin "Tux" ist wohl mit Abstand das hirnloseste und...

Heiß 03. Mai 2005

Delphi ist Scheiße

localhost 05. Mär 2005

Geht mir genauso .. und Leute die so geile namen wie "i hate WINDOOFS; noname7189;Hugo01...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Krefeld
  4. Rhomberg Gruppe, Bregenz (Österreich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investitiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Ungewöhnlich

    mojo66 | 19:10

  2. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    ArcherV | 19:07

  3. Re: Werbung

    ldlx | 19:06

  4. Re: Es fehlt an Innovation

    redwolf | 19:01

  5. Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Benutzer0000 | 18:57


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel