• IT-Karriere:
  • Services:

X505 - Sony zeigt ultraflaches Notebook

Notebook wiegt nur 850 Gramm, bietet aber keinen Platz für integriertes WLAN

Sony wartet auf der CeBIT mit einem extrem flachen und leichten Notebook auf. Das X505 wiegt unter 850 Gramm und ist nur etwa einen Zentimeter dick. Dennoch finden ein 10,4-Zoll-Display und eine fast normal große Tastatur in dem Gerät Platz.

Artikel veröffentlicht am ,

VAIO X505
VAIO X505
Allerdings musste Sony auch Kompromisse machen. Da auf Grund der flachen Bauform unter der Tastatur kein Platz vorhanden ist, um weitere Technik unterzubringen, wurde das System oberhalb der Tastatur in einem schmalen Streifen untergebracht. Dort findet dann nur eine 1,8-Zoll-Festplatte Platz und auch für WLAN-Chips war kein Raum mehr. So kann das X505 nur über eine in den PCMCIA-Slot eingesteckte WLAN-Karte drahtlos ins Netz gehen.

Stellenmarkt
  1. W3L AG, Dortmund
  2. Simovative GmbH, München

VAIO X505
VAIO X505
Als Prozessor kommt ein stromsparender Pentium-M von Intel mit 1GHz Taktfrequenz zum Einsatz. Auch ein Monitor lässt sich nicht direkt anschließen. Dazu ist ein spezieller Adapter-Stecker notwendig, über den VGA- und Netzwerkanschluss zur Verfügung gestellt werden. Auch auf weitere interne Laufwerke muss verzichtet werden.

Voraussichtlich Ende des Jahres soll das X505 in Deutschland auf den Markt kommen. Die konkrete Ausstattung steht noch nicht fest, so dass auch noch kein Preis für das Gerät genannt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

D-FENS 14. Sep 2004

Bei mir geht er. Es handelt sich um einen MS Pro Duo 256MB; der dazu notwendige Adapter...

Nico 14. Sep 2004

Hi - Zwischenzeitlich hab ich mir den X505 auch angeschafft. Ein Prachtskerl! Noch 'ne...

Sonny Vaiolinski 13. Sep 2004

Natürlich hat das Ding WLAN eingebaut, wäre ja ein Witz wenn nicht, das X505 ist doch...

D-FENS 14. Jul 2004

Der Bildschirm ist 'wie üblich' matt und hat nicht diese üblen Reflexionen von Sonys X...

Nico 14. Jul 2004

Du Glückskind! Freue mich auf dein Review - Eine Frage vorab: Was taugt der Bildschirm...


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

    •  /