Abo
  • Services:

Samsung M40: Notebook mit großem Breitbild-Display

M40 verspricht großes Display und verhältnismäßig niedriges Gewicht

Samsung zeigt auf der CeBIT mit dem M40 ein Notebook mit einem 17 Zoll großen Breitbild-Display. Trotz des großen Displays bringt das Gerät nur 2,9 kg auf die Waage.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung M40
Samsung M40
Ausgestattet mit einem Pentium-M-Prozessor von Intel soll das Gerät mit WXGA-Display (1.440 x 900 Pixel) und einem GeForce-FX-5200-Grafikchip von Nvidia ausgestattet sein. Auch Intels Wireless-LAN-Chip wurde integriert.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  2. init SE, Karlsruhe

Samsung M40
Samsung M40
Zudem wartet das Gerät mit 3D-Sound auf, der von einem speziellen Lautsprecher rechts unterhalb der Tastatur produziert werden soll.

Ob und in welcher Ausstattung das Gerät hier zu Lande auf den Markt kommt, steht allerdings noch nicht fest. Auch Angaben zum Preis kann Samsung daher noch keine machen. Dennoch könnte das Notebook Samsung M40 noch in diesem Jahr in Deutschland zu haben sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen

forster 29. Nov 2008

Der Prozessor arbeit nur so schnell wie es sein muss um Strom zu sparen, wenn Du...

clausboos 13. Feb 2006

Hallo kann mir jemand sagen wie ich die Prozessorleistung auf das Maximum einstellen...

Stepanuch 20. Jul 2005

kann mir jemand sagen, wo man Betriebkabel für Samsung M40 billig kaufen kann. Gebraucht...

adina 26. Jul 2004

wunderbar, toll, habe es gerade gesehen. kann mir jemand sagen, ob ich da win 2000 drauf...

Plasma 24. Mär 2004

Ich hab das Gerät gesehen, die Tastatur hat normale Größe. Was mich bei Samsung nur...


Folgen Sie uns
       


Ryzen 2000 im Test - Livestream

AMDs neuer Ryzen 7 2700X und der Ryzen 5 2600X sind empfehlenswerte CPUs. Vielleicht haben unsere Leser aber noch spezifische Fragen an unseren Tester. Golem.de-Redakteur Marc Sauter stellt sich diesen.

Ryzen 2000 im Test - Livestream Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /