Abo
  • Services:

Multiplayer-Gaming kommt auf Handys

Nokia und Sun stellen Basistechnologien bereit

Nokia und Sun haben mit SNAP Mobile eine Lösung für Multiplayer-Gaming auf Handys vorgestellt, die auf Java basiert. SNAP Mobile arbeitet auf der Java 2 Platform, Micro Edition (J2ME) und soll im dritten Quartal 2004 veröffentlicht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

SNAP Mobile setzt auf Nokias Middleware-Technik Scalable Network Application Package (SNAP). Mit dieser Lösung kann man als Spielentwickler Java-basierende Games entwickeln, die mit einer Multiplayer-Online-Komponente versehen sind. Dieses Spielemodell, das in der herkömmlichen Desktop-Welt viele Spieler findet, die bereit sind, monatliche Beiträge zu bezahlen, soll damit auch auf die tragbaren Geräte wie Handys und PDAs ausgeweitet werden und Netzbetreibern und den Spielentwicklern eine weitere lukrative Einkommensquelle eröffnen.

Nokia will die Technologie von Sun in sein N-Gage-Modell integrieren, teilte Ilkka Raiskinen, Nokias Senior Vice President, der Games Business Unit mit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Angel 28. Mär 2004

Sowas geht doch auf dem N-Gage schon lange. Bei einigen Games kann man sogar ueber...

Captain Code 25. Mär 2004

Warum ist es ihnen egal ??? Na, weil Mami&Papi es schon zahlen ...

Captain Code 24. Mär 2004

*lol* Der war gut!

mrmojorisin 24. Mär 2004

Na, für was anderes wurde das ja net entwickelt. Die wissen ja, dass sich sonst kein...

Gizzmo 23. Mär 2004

Ich seh's schon kommen - so zieht man den Kids das Geld aus der Tasche


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
    Gaming-Tastaturen im Test
    Neue Switches für Gamer und Tipper

    Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
    2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
    3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

      •  /