Abo
  • Services:

ALPS: Mehr Festplattenkapazität durch neue Techniken

Neue Schreib-/Leseköpfe bringen 120 GBit/Quadratzoll unter

Speziell für kleine Festplattenlaufwerke bietet die ALPS Electric jetzt besonders kleine Schreib- und Leseköpfe an. Die Giant-Magneto-Resistive-Dünnfilm-Schreib- und Leseköpfe der HRGHL-Serie sollen eine Speicherdichte von 120 GBit/Quadratzoll erreichen und sich durch eine "Flughöhe" von nur 11 Nanometern, eine maximale Schreibinduktion von 50 nH und einen maximalen Lesewiderstand von 50 Ohm auszeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wechsel von längsgerichteten zu rechtwinkelig angeordneten Köpfen und die Current-In-Plane-(CIP-)GMR-Lesetechnologie, bei der der Stromfluss horizontal zur Filmoberfläche verläuft, soll dabei eine besonders hohe Speicherdichte erlauben. ALPS kombiniert dies zudem mit einer proprietären Prozesstechnologie, um die Filmdicke und die Materialbeschaffenheit des GMR-Basismaterials zu optimieren und Verbesserungen bei den Leseausgangssignalen zu erzielen.

Stellenmarkt
  1. FC Basel 1893 AG, Basel (Schweiz)
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Erste Muster der Köpfe sollen Ende des Jahres ausgeliefert werden, die Massenproduktion ist für Anfang 2005 vorgesehen.

Darüber hinaus hat ALPS mit dem "Femptoslider" einen winzigen Flügel entwickelt, der es dem Schreib-/Lesekopf ermöglicht, über dem Festplattenmedium zu fliegen. Der Femptoslider ist um 70 Prozent kleiner als bestehende "Slider" und verwendet eine spezielle Luftpolsterung (Air-Bearing-Surface-Technologie), die den Abstand zwischen Slider und Medium präzise im Nanometerbereich halten soll.

Um noch weitere Erhöhungen in der Speicherdichte zu ermöglichen, entwickelt ALPS zudem ein "Current Perpendicular to the Plane"-GMR-Lesesystem (CPP-GMR), bei dem der Stromfluss senkrecht zum Lesekopf und zur Filmoberfläche verläuft. Damit sollen dann Datendichten von 150 GBit/Quadratzoll möglich werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. 915€ + Versand

Dave 05. Apr 2004

Ne, da müsten noch max. ca. 100 Moleküle dazwischen passen...

Geek 24. Mär 2004

so 60 bis 70 ...

croco 24. Mär 2004

11 nm Flughöhe? Der holpert ja schon über jedes Luftmolekül... 120 GBit/Zoll2 : Weiss...

dername 24. Mär 2004

Hört sich nach einer Kampfansage zu Seagate an... (https://www.golem.de/0403/30449.html) MfG


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /