Deutscher RC1 vom Service Pack 2 für Windows XP zum Download

Windows XP SP2 RC1 nur für Testzwecke vorgesehen

Wie bereits angekündigt, bietet Microsoft den Release Candidate 1 (RC1) für das Service Pack 2 (SP2) von Windows XP seit dem Wochenende kostenlos zum Download an. Dabei stehen Archive in englischer und deutscher Sprache zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf den Download-Seiten für den RC1 für Windows XP SP2 weist der Hersteller ausdrücklich darauf hin, dass der RC1 nur für Testzwecke gedacht ist und nicht auf normalen Arbeitssystemen installiert werden sollte. Ursprünglich plante Microsoft, den RC1 lediglich für Unternehmenskunden bereitzustellen, ermöglicht nun jedoch auch normalen Anwendern den Download.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  2. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
Detailsuche

Mit dem Service Pack 2 für Windows XP plant Microsoft zahlreiche neue Sicherheitsfunktionen, um das Betriebssystem besser vor Viren, Würmern oder Hackern zu schützen. Ein zweiseitiger Artikel beschreibt die Veränderungen, die das Service Pack 2 für Windows XP bringt.

Der Release Candidate 1 vom Service Pack 2 für Windows XP kann ab sofort über www.microsoft.com/sp2preview aus dem Internet in deutscher und englischer Sprachversion geladen werden. Allerdings sollte der RC1 nur isoliert auf entsprechenden Testsystemen installiert werden und keinesfalls in Arbeitssytemen eingesetzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /