Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba zeigt tragbaren Video-/Foto-Betrachter mit OLED

SD-Card-Viewer mit selbstleuchtendem 3,45-Zoll-Display

Im Forschungs- und Entwicklungsbereich des Toshiba-Standes auf der CeBIT 2004 findet sich unter anderem ein kompakter "SD-Card-Viewer" mit organischem, selbstleuchtendem Display. Das verwendete 3,45-Zoll-OLED ist dadurch leichter als herkömmliche LCDs, die beleuchtet werden müssen und mehr Energie benötigen.

OLED-Viewer
OLED-Viewer
Die von einer SD-Card abgespielten Foto- bzw. Videosequenzen wirkten auf den ersten Blick leuchtstark, scharf und auch die Farben wurden kräftig dargestellt, soweit sich das durch die schützende Vitrine erkennen ließ. Nähere Angaben zur Haltbarkeit, zum Stromverbrauch und der Refresh-Zeit des OLEDs wurden nicht genannt, immerhin gab es aber Angaben zur Auflösung: 320 x 240 Bildpunkte mit 260.000 darstellbaren Farben, einer Pixel-Dichte von 115 ppi sowie einer Leuchtstärke von 300 cd/qm.

Anzeige

Noch handelt es sich bei dem SD-Card-Viewer mit OLED um einen Prototypen bzw. eine Produktstudie. Zu den weiteren gezeigten Protoypen zählten neben einer 0,85-Zoll-Festplatte und passenden Einsatzideen - wie etwa ein eBook-Lesegerät (siehe Fotos) mit zwei zusammenklappbaren LCDs, Stiftsteuerung, USB und vier Stunden Akkubetriebszeit - auch eine Notebook-Brennstoffzelle (siehe Fotos) für Toshibas Sub-Notebook "Portege M110" sowie ein MPEG-4-fähiger Audio-, Bild- und Video-Player ("Mobile Viewer", siehe Fotos) mit 320-x-240-Pixel-LCD und 1,8-Zoll-20-GByte-Festplatte.


eye home zur Startseite
oled-fan 23. Mär 2004

..das besondere hieran ist das es ein OLED, und kein TFT ist. Bei Digitalkameras gibt es...

.:Bl!tzy:. 22. Mär 2004

Komisch, meine Digitalkamera hat da schon so ein Displayteil dran an auf dem man...

erik 22. Mär 2004

Mehr Infos zu OLED Technik unter http://www.oled.at

Martin 22. Mär 2004

Bisher war es doch so, dass das blaue Farbpigment nur wenige tausend Stunden hielt. Hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. ABB AG, Heidelberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Teambank AG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 7,49€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Warum wurden Tools wie ABP ADGUARD oder...

    ve2000 | 19:21

  2. Re: sieht trotzdem ...

    ArcherV | 19:18

  3. Re: Crashtests

    ArcherV | 19:17

  4. Re: Drehmomentmonster

    ArcherV | 19:15

  5. Re: Wiimote...

    ldlx | 19:14


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel