Abo
  • Services:
Anzeige

Media Markt: PC mit 3,2-GHz-P4 und 320-GByte-RAID

Scaleo 600i nur mit Nvidia GeForce FX 5700VE

Während Aldi seine Kunden mit einem mit 3 GHz getakteten Pentium 4 lockt, macht Media Markt gleich eine Offerte mit einem 3,2-GHz-P4. Nicht zuletzt deswegen ist das Media-Markt-Angebot allerdings auch 100,- Euro teurer - auch deutlich mehr Festplatten- und Arbeitsspeicherplatz ist im Modell von Fujitsu-Siemens zu finden.

Der Scaleo 600i beinhaltet ein Mainboard von Fujitsu-Siemens, 1 GByte DDR-RAM und gleich zwei 160-GByte-Festplatten, die als RAID-System zusammengeschlossen sind. Auch die Grafikkarte, eine Nvidia GeForce FX 5700VE mit 256 MByte DDR-RAM, ist üppig dimensioniert - kommt aber nicht an die von der Konkurrenz (Aldi, Dell) gebotene Grafikleistung heran.

Anzeige

Dazu kommen ein 8fach-Multinorm-Brenner (brennt DVD+/+RW & DVD-R/-RW), ein digitaler Audio-Ausgang (SPDIF) und anstelle eines Diskettenlaufwerkes ein 6-in-1-Speicherkartenleser. Dem Rechner liegt eine Infrarotfernbedienung zur Steuerung der TV-Tunerkarte Pinnacle PCTV bei.

Bei den Schnittstellen sind ein serieller und ein paralleler Port, sechs USB-2.0-Stecker, zwei Firewire- und ein LAN-Anschluss zu finden. Dazu kommen analoge Audio-Ein- und -Ausgänge sowie Video-Ein- und -Ausgänge (analog und digital).

Das Softwarepaket besteht aus Windows XP Home, der PC Suite 2004 (StarOffice 7.0, Marco Polo Travel Routing Europe 2004, Corel Draw Essentials 2) und dem Pinnacle-Softwarepaket Instant CD/DVD und Studio 9SE sowie der Software Pinnacle Media Center. Mit dieser kann man den Rechner am Fernseher als Video- und Audiozentrale nutzen, ihn als digitalen Videorekorder samt Timeshift verwenden und Fotos ansehen.

Der Fujitsu-Siemens Scaleo 600i inklusive Tastatur und Maus ist in begrenzter Stückzahl ab sofort bei Media Markt für 1.099,- Euro zu haben.


eye home zur Startseite
sfgbs 06. Jan 2005

scheisse scheisse scheisse scheisse scheisse scheisse scheisse scheisse scheisse...

:-) 04. Apr 2004

Hab mir mal die Beiträge hier durchgelesen, obwohl es für mich eine andere Welt ist. Der...

Reverend 03. Apr 2004

festplatten sind gut aber leider kein raid ... 333er ram --> scheint ein nachteil zu...

Loddi 28. Mär 2004

steht doch sogar in der Werbung. Ausserdem muss die Software dabei sein. Ist doch ne...

tXc 27. Mär 2004

Kann mir jemand von euch etwas über das mainboard sagen das in diesem PC enthalten ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 189,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel