Abo
  • Services:

USB-2.0-Festplattengehäuse mit interner Datenverschlüsselung

Global Win will "Travel Box Dorri" nach der CeBIT 2004 ausliefern

Der taiwanesische Hersteller Global Win hat auf der CeBIT 2004 das externe USB-2.0-Festplattengehäuse "Travel Box Dorri" vorgestellt. Vom großen Konkurrenzangebot soll sich das Produkt dank der integrierten Verschlüsselungshardware, die Daten vor unbefugtem Zugriff schützt, absetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Aluminiumgehäuse muss vom Käufer selbst mit einer 3,5-Zoll-IDE-Festplatte bestückt werden. Die Travel Box wird einfach an einen USB-2.0-Anschluss angeschlossen, über das Netzteil mit Strom versorgt und ist dann einsatzbereit.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Rhodia Acetow GmbH, Freiburg im Breisgau

Der 40-Bit-Chiffrierchip "X-wall" verschlüsselt Daten per DES (Data Encryption Standard). Zur Nutzung der Chiffriertechnologie ist das externe Festplattengehäuse mit zwei USB-Sicherheitsschlüsseln (S-KEYs) ausgestattet. Beide S-KEYs weisen einen identischen Sicherheitscode auf.

Will man seine Dateien auf der Travel Box Dorri nutzen, muss ein S-KEY in einen der integrierten USB-Ports eingesteckt sein, damit die Festplattendaten durch den X-wall-Chip beim Lesen und Schreiben dekodiert bzw. kodiert werden. Nur wenn der S-KEY mit der Travel Box Dorri verbunden ist, erhält der Anwender wieder Zugriff auf seine Daten.

Global Win 'Travel Box Dorri'
Global Win 'Travel Box Dorri'

Die Travel Box Dorri soll mit den meisten Betriebssystemen ohne die manuelle Einrichtung von Treibern betrieben werden können. Für Windows98/SE befinden sich Treiber auf der mitgelieferten CD.

Noch vor Ende März 2004 soll das externe Festplattengehäuse ausgeliefert werden. Der Verkaufspreis wird Global Win zufolge ungefähr 140,- Euro betragen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Ztyl3r 12. Feb 2007

Frank 14. Sep 2004

... higoto.de bzw. digitalnoma.de hat die Onnto Gehäuse jetzt ab 45 Euro mit 40 Bit...

Thor 21. Apr 2004

.... von www.onnto.com und anderen gibt es auch 128 Bit TDES und 192 Bit TDES, aber...

bruder32 22. Mär 2004

Also so eine HW-Entwicklung möchte ich miterleben, dass 256-Bit Keys nicht mehr sicher...

Schubidu 21. Mär 2004

Wo steht da was von Datenverschlüsselung?? Konnter bei Cyberport nichts finden.


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /