Abo
  • Services:
Anzeige

14 Megapixel: Kodak DCS Pro SLR/c mit Canon-EOS-Bajonett

Digitale High-End-SLR-Kamera mit neuen Objektiv-Anschlussmöglichkeiten

Mit der DCS Pro SLR/c bringt Kodak auf der CeBIT 2004 eine zweite digitale High-End-SLR-Kamera auf den Markt. Ebenso wie die erst im Februar 2004 vorgestellte DCS Pro SLR/n verfügt auch die DCS Pro SLR/c über den neu entwickelten CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat, der knapp 14 Millionen Pixel Auflösung bietet. Der Hauptunterschied zur DCS Pro SLR/n liegt im Objektivanschluss: Die Kodak Professional DCS Pro SLR/c ist mit einem Canon-EOS-Bajonett ausgestattet und ermöglicht damit die Verwendung von Canon-EF-Objektiven und weiteren, mit dem EOS-Bajonett kompatiblen Objektiven.

Wie die Pro SLR/n besitzt auch die DCS Pro SLR/c den neuen 12-Bit-CMOS-Sensor mit einer effektiven Auflösung von 4.536 x 3.024 Pixeln. Seine aktive Fläche entspricht mit 24 x 36 mm exakt der Größe des Kleinbildformats, wodurch die ursprüngliche Brennweite der Objektive erhalten bleibt. Seine Empfindlichkeiten rangieren im Spektrum von ISO 6 bis 1600.

Anzeige

Die DCS-SLR/c-Kamera bietet eine Schnittstelle für Fernauslöser und stellt dem Fotografen eine maximale Blitzsynchronisation von 1/180 Sekunden und Hochgeschwindigkeitsblitzzeiten bis zu 1/6.000 Sekunden (im FP-Modus) sowie Belichtungszeiten von 30 Sekunden bis zu 1/6.000 Sekunden zur Verfügung.

Kodak DCS Pro SLR/c
Kodak DCS Pro SLR/c

Wie bei allen Kameras der Kodak-Professional-DCS-Serie kann man auch bei der Pro SLR/c zwischen unterschiedlichen Dateigrößen bei der Datenspeicherung auswählen. Die Daten können wahlweise mit ca. 14, 6 oder 3 Megapixeln im RAW- oder JPEG-Format (als Standard- sowie ERI-JPEG) abgespeichert werden - JPEGs können zusätzlich als 800-KByte-Datei gespeichert werden. Das von Kodak Professional entwickelte ERI-JPEG-Format bietet Fotografen zusätzliche Sicherheit vor allem in Situationen, in denen eine Wiederholung der Aufnahmen schwierig ist oder JPEGs notwendig sind.

14 Megapixel: Kodak DCS Pro SLR/c mit Canon-EOS-Bajonett 

eye home zur Startseite
NikoN 19. Mär 2004

Täusch ich mich, oder gibt es hier erstmals ein Nikon-Gehäuse für Canon-Optik? Umgekeht...

xilef 19. Mär 2004

Na? Unterricht zu Ende?

:-) 19. Mär 2004

Wer Pixel haben will und etwas Zeit hat, der kann sich auch einen Scanner von Mustek...

wurst 19. Mär 2004

Nun ja, es gibt ja nicht nur die finanzielle, sondern auch die geistige Armut. Manche...

ich auch nicht 19. Mär 2004

Ich hoffe, dass es bald auch erschwinglichere Kameras für Halbprofis gibt, die ebenso...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 29,99€ + 5,99€ Versand (günstiger als die schlechtere Nicht-PCGH-Version)

Folgen Sie uns
       


  1. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  2. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Qualcomm

    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

  4. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  5. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  6. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  7. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  8. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  9. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  10. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Zweite Sackgasse :(

    keböb | 15:19

  2. Eigentlich ganz geil

    superdachs | 15:18

  3. Re: Halten wir fest

    confuso | 15:17

  4. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Kondratieff | 15:16

  5. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 15:15


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel