Abo
  • Services:

Auch Vodafone führt Minutenpakete ein

Minutenpaket auch mit Zusatzoptionen kombinierbar

Nach E-Plus und T-Mobile bietet nun auch Vodfone seinen Kunden kombinierbare Minutenpakete zu Festpreisen an. Die in den Paketen enthaltenen 50, 100, 200 oder 500 Gesprächsminuten können sowohl zur Haupt- als auch zur Nebenzeit abtelefoniert werden. Ein zusätzlicher monatlicher Basispreis wird nicht berechnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Tarifwechsel sind kostenlos und auch Erweiterungen der Minutenpakete um SMS-Pakete oder Verbindungen in andere deutsche Mobilfunknetze und Spezialpakete wie zum Beispiel "Vodafone-HappyWochenende" sind möglich.

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. über duerenhoff GmbH, Münster

Wer sich bis zum 31. Mai 2004 für eines der Vodafone-Minutenpakete entscheidet, profitiert zusätzlich von "Vodafone-HappyWochenende" und kann einen Monat lang samstags und sonntags insgesamt 1.000 Minuten ins deutsche Fest- und Vodafone-Netz kostenlos telefonieren.

Bei den neuen Paketpreisen mit wahlweise 50, 100, 200 oder 500 Inklusivminuten werden die Gespräche ins deutsche Vodafone- oder ins deutsche Festnetz innerhalb der Inklusivminuten zum Festpreis abgerechnet - rund um die Uhr mit sekundengenauer Taktung nach der ersten Minute. Auch wenn das Minutenvolumen verbraucht ist, werden alle weiteren Telefoneinheiten zu allen Tageszeiten zu festen Minutenpreisen abgerechnet.

Die Preise für die Minutenpakete liegen bei 15,- Euro für 50 Minuten, 25,- Euro für 100 Minuten, 40,- Euro für 200 Minuten bzw. 90,- Euro für 500 Minuten.

Mit Zusatzpaketen beispielsweise für SMS können auch diese für knapp 7 Cent verschickt werden, vorausgesetzt, man nutzt das Paket von 150 SMS pro Monat für 10,- Euro aus. Alternativ sind für zusätzlich 5,- Euro pro Monat 50 netzinterne SMS inklusive. Ebenfalls für 5,- Euro zusätzlich im Monat können die Inklusivminuten auch auf Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze angerechnet werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 14,99€
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

somebody 18. Mär 2004

die meldung war doch schon vor ein paar tagen im umlauf...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

    •  /