Auch Vodafone führt Minutenpakete ein

Minutenpaket auch mit Zusatzoptionen kombinierbar

Nach E-Plus und T-Mobile bietet nun auch Vodfone seinen Kunden kombinierbare Minutenpakete zu Festpreisen an. Die in den Paketen enthaltenen 50, 100, 200 oder 500 Gesprächsminuten können sowohl zur Haupt- als auch zur Nebenzeit abtelefoniert werden. Ein zusätzlicher monatlicher Basispreis wird nicht berechnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Tarifwechsel sind kostenlos und auch Erweiterungen der Minutenpakete um SMS-Pakete oder Verbindungen in andere deutsche Mobilfunknetze und Spezialpakete wie zum Beispiel "Vodafone-HappyWochenende" sind möglich.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Software-Entwickler für Embedded Software (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. SAP Consultant (m/w/d) Berechtigungsmanagement
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
Detailsuche

Wer sich bis zum 31. Mai 2004 für eines der Vodafone-Minutenpakete entscheidet, profitiert zusätzlich von "Vodafone-HappyWochenende" und kann einen Monat lang samstags und sonntags insgesamt 1.000 Minuten ins deutsche Fest- und Vodafone-Netz kostenlos telefonieren.

Bei den neuen Paketpreisen mit wahlweise 50, 100, 200 oder 500 Inklusivminuten werden die Gespräche ins deutsche Vodafone- oder ins deutsche Festnetz innerhalb der Inklusivminuten zum Festpreis abgerechnet - rund um die Uhr mit sekundengenauer Taktung nach der ersten Minute. Auch wenn das Minutenvolumen verbraucht ist, werden alle weiteren Telefoneinheiten zu allen Tageszeiten zu festen Minutenpreisen abgerechnet.

Die Preise für die Minutenpakete liegen bei 15,- Euro für 50 Minuten, 25,- Euro für 100 Minuten, 40,- Euro für 200 Minuten bzw. 90,- Euro für 500 Minuten.

Mit Zusatzpaketen beispielsweise für SMS können auch diese für knapp 7 Cent verschickt werden, vorausgesetzt, man nutzt das Paket von 150 SMS pro Monat für 10,- Euro aus. Alternativ sind für zusätzlich 5,- Euro pro Monat 50 netzinterne SMS inklusive. Ebenfalls für 5,- Euro zusätzlich im Monat können die Inklusivminuten auch auf Telefonate in andere deutsche Mobilfunknetze angerechnet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /