Abo
  • Services:
Anzeige

Günstige Gigabit-Switche von SMC mit 16 bzw. 24 Ports

Zudem managebare Ethernet-Switche vorgestellt

Auf der CeBIT 2004 zeigt SMC die zwei neuen, nicht managebaren Gigabit-Kupfer-Switche SMC8516T und SMC8524T mit 16 bzw. 24 Ports. SMC zielt damit auf Kunden aus kleinen und mittelständischen Unternehmen ab, die Fast-Ethernet durch Gigabit-Ethernet ablösen wollen.

Die Switche verfügen über 16 bzw. 24 10/100/1000BASE-TX Kupfer-Ports für die Anbindung von Servern oder Workstations. Durch Auto-MDIX kann jeder Port ohne Crossover-Kabel auch als Uplink zu einem weiteren Switch genutzt werden. Die Unterstützung von 9K Jumbo Frames soll zudem den Protokoll-Overhead verkleinern.

Anzeige

Der SMC8516T und der SMC8524T sollen 379,- bzw. 609,- Euro kosten. SMC Networks bietet eine Garantie von fünf Jahren und leistet unter der Service-Hotline 0800 22 23 24 25 kostenlosen technischen Support.

Zudem wurden die neuen managebaren TigerStack III sowie die TigerSwitche SMC6724AL2 und SMC6724L3 vorgestellt, die zudem noch stapelbar sind.

Der SMC6824M bietet 24 managebare Ports (10/100 Mbps Switch) und zwei Erweiterungsslots, die zum Beispiel für Gigabit Ethernet oder Fast Ethernet Glasfaser Uplinks genutzt werden können. Über Stacking-Module können bis zu acht Geräte gestapelt und 192 Ports über eine einzige IP-Adresse verwaltet werden.

Der TigerSwitch SMC6724AL2 bietet 24 Auto-MDIX-10/100-Mbps-Ports und zwei Erweiterungsslots. Der Switch bietet Layer-2/4 QoS mit IP Precedence und IP DSCP. Das Multicast-Routing-Protokoll DVMRP beschränkt zudem die Paket-Replizierung im Netzwerk auf ein Minimum. Der SMC6724L3 unterstützt Datenpriorisierung auf Port- und IP-Ebene und eignet sich so auch für den Einsatz mit Echtzeitanwendungen wie VoIP.

Der SMC6724AL2 soll 359,- Euro kosten, der SMC6724L3 879,- Euro.


eye home zur Startseite
drmaniac 18. Mär 2004

Vor nem Jahr bei Ebay kostete ein 4 Port Gigabitswitch noch 400 Euro :0 weiter so



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. über Hays AG, Dessau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Aussehen

    piffpaff | 09:35

  2. Puhhh ...

    nomnomnom | 09:34

  3. Re: Erweiterungswünsche

    Kleba | 09:33

  4. Re: "Die Nutzung soll kostenlos sein."

    AllDayPiano | 09:33

  5. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    AllDayPiano | 09:26


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel