Abo
  • Services:
Anzeige

Suse Linux 9.1: Ab April mit Linux-Kernel 2.6

Professional-Version kommt auch mit direkter Unterstützung für AMD64

Novell kündigt mit der Version 9.1 von Suse Linux seine erste Linux-Distribution an, die auf dem neuen Linux-Kernel 2.6 basiert. Die neue Version soll sich darüber hinaus mit einem weiter vereinfachten Systemumfang vor allem an Computer-Neulinge und Windows-Umsteiger richten. Zudem wird KDE 3.2.1 und in der Professional-Version Software für AMDs 64-Bit-Plattform mitgeliefert.

Suse Linux 9.1
Suse Linux 9.1
Dank Kernel 2.6 verspricht Suse Linux 9.1 eine effizientere Verteilung der Hardware-Ressourcen für optimale Musik- und Videowiedergabe, selbst wenn parallel dazu weitere Aufgaben am PC durchgeführt und gestartet werden. Dank DMA-Modus lassen sich nun CDs und DVDs unter Linux schneller brennen. Auch die von Suse vorangetriebene Advanced Linux Sound Architecture (ALSA) ist nun integrierter Bestandteil von Kernel 2.6. ALSA unterstützt nahezu alle gängigen Soundkarten.

Anzeige

Mit Kernel 2.6 hält auch eine verbesserte Implementierung von ACPI (Advanced Configuration and Power Interface) Einzug in die Linux-Welt. ACPI sorgt für effizientes Powermanagement, wodurch sich beispielsweise die Akkulaufzeit von Laptops erhöhen lässt. Mit Hilfe eines neuen Moduls in Suses grafischer Installations- und Konfigurationsumgebung YaST (Yet another Setup Tool) lassen sich dabei die individuellen ACPI-Einstellungen vornehmen.

Im Desktop-Bereich wartet Suse Linux 9.1 mit KDE 3.2.1 und GNOME 2.4.2 auf. Darüber hinaus enthält Suse Linux eine Vielzahl von Anwendungsprogrammen für die täglichen Aufgaben am Computer, darunter OpenOffice.org 1.1 und die Bildbearbeitung Gimp 2.

Suse Linux 9.1: Ab April mit Linux-Kernel 2.6 

eye home zur Startseite
murphey 07. Mai 2004

Ich habe das ASUS A7N8X Deluxe mit dem SIL 3112A serial-ata chip. Ich probiere jetzt...

Jo Black 08. Apr 2004

Mit gelöschte Daten vom Client sind die Shadow Kopien gemeint ...

aaengst 25. Mär 2004

Ich werde mir schon SUSE 9.1 Campus zulegen, in der Hoffnung, dass die Hardware auf...

undressed 23. Mär 2004

YAST ist auf dem Weg zum Open Source bei SUSE

Matthias 21. Mär 2004

trotzdem heisst es Daemon und nicht Deamon, peinlich :o)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. Daimler AG, Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 15,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Mal rechnen

    EWCH | 12:54

  2. Re: Slightly OT: Wärmepumpenheizung f. Autos

    SP | 12:53

  3. Re: Echte! Revolution

    Trollversteher | 12:52

  4. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    .02 Cents | 12:51

  5. Eine Studie, dass Software-Updates NICHT...

    M.P. | 12:50


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel