Splinter Cell Pandora Tomorrow: Singleplayer-Demo draußen

Im Zug von Paris nach Nizza - auf Sam Fishers Art

Ubi Soft hat die PC-Singleplayer-Demoversion von Tom Clancy's Splinter Cell Pandora Tomorrow veröffentlicht. In der Singleplayer-Demo kann man den kompletten Level "Paris-Nizza-Zug" durchspielen, der, wie der Name schon sagt, während einer etwas ungewöhnlichen Bahnfahrt in einem französischen Hochgeschwindigkeitszug spielt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ob auf, im, am oder unter dem Zug - Sam Fisher soll einen Mann namens Norman Soth finden und befragen, so das Intro der Mission. Dazu stehen ihm neben der F7-Pistole ein Nachtsichtgerät, ein Infrarotverstärker und das T.A.K.-Lasermikrofon zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) für den IT First Level Support
    Diakonie Hasenbergl e.V., München
  2. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
Detailsuche

Screenshot #1
Screenshot #1
Entwickelt von den Ubi-Soft-Studios in Shanghai und Annecy, erzählt Tom Clancy's Splinter Cell Pandora Tomorrow eine Story voller Verschwörungen, in der Sam Fisher wieder einmal in die Schattenwelt internationaler Spionage untertauchen muss und mehr durch gewitzte Aktionen denn durch reine Brutalität die kniffeligen Missionen und Gegner überwinden muss.

Screenshot #2
Screenshot #2
In Splinter Cell Pandora Tomorrow muss Sam Fisher, ein allein operierender Agent, einen einsamen Krieg gegen ein indonesisches Terroristennetzwerk führen - bevollmächtigt mit "Fifth Freedom": dem Recht zu spionieren, stehlen, zerstören und töten, um sein Land zu schützen.

Die PC-Singleplayer-Demo ist ab sofort auf der offiziellen Website zu Tom Clancy's Splinter Cell Pandora Tomorrow bzw. per FTP verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Connor 01. Apr 2004

Das finde ich nicht. Aber das kann ich verstehen.

chris_c 31. Mär 2004

wo kann ich mir die deno runterladen??

iveinhiovan 24. Mär 2004

i like a cheese you like a cheese??

luantic 18. Mär 2004

uns was hasst DU fuer ein System. Die Anforderungen wuerden mich auch interessiern. Auf...

ThadMiller 18. Mär 2004

Dann ist SC wahrscheinlich das falsche Game für dich. Was mich (zumindest im ersten Teil...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /