• IT-Karriere:
  • Services:

Red Zac: Marken-PC mit Athlon-64-3200+ für 999,- Euro

Fachhandels-Sondermodell von Fujitsu Siemens

Fujitsu Siemens und Händler mit den Labels "Red Zac" und "Master's" bringen ab Mittwoch, den 17. März 2004 einen Scaleo PC als Sondermodell auf den Markt. Der in einem ATX-Gehäuse mit drei 5,25-Zoll-Einschüben untergebrachte Rechner beinhaltet einen AMD-Athlon-64-3200+.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grafikkarte wurde eine ATI Radeon 9600 XT-4 mit 256 MByte Grafikspeicher und Video In/out gewählt. Dazu kommen ein 1-GByte-DDR-RAM-Arbeitsspeicher von Infineon sowie eine 250-GByte-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Der Rechner ist mit dem Fujitsu Siemens Computers ATX Motherboard D1607 ausgestattet, welches fünfmal PCI, AGP, LAN (10/100), Sound mit SPDIF, Firewire400, USB 2.0 und diverse analoge Ton-Ein- und -Ausgänge bietet. Dazu kommen ein Dual-DVD-Brenner sowie ein separates 16fach-DVD-Laufwerk und ein 6-in-1-Card-Reader. Bei der Zusammenstellung des Rechners soll besonderer Wert auf geringe Geräuschentwicklung gelegt worden sein.

Das beigelegte und vorinstallierte Software-Paket umfasst Windows XP Home, MS-Works 7.0, Nero 5.5, Win DVD 4.0 sowie die Spiele FIFA 2004 und Tron 2.0.

Das Fujitsu Siemens-Sondermodell soll 999,- Euro kosten. Der PC wird nur über den Fachhandel vertrieben. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Garantie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,07€
  3. 4,98€
  4. (-11%) 7,99€

Steffi 22. Mär 2004

Doch er wird bei FSC Scaleo 64 PC und Deutschland PC genannt (da Komponenten aus...

chojin 22. Mär 2004

16.04. wäre in 4 Wochen, also "ist" es theoretisch noch nicht gelaufen :) Naja, nun...

d43M0n 17. Mär 2004

Hm, weder Fujitsu-Siemens, Red-Zac, Chip noch Cyberport nennen die Kiste "Deutschland...

BKA2400 17. Mär 2004

Danke für den Tip! Auf der Webside von Red Zac steht allerdings, das diese Aktion vom 2...

Thorte 17. Mär 2004

Der PC heißt Deutschland PC und wird auch bei Cyberport, in allen PC Spezialist Stores...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

    •  /