Abo
  • IT-Karriere:

Siemens-Handy S65 mit 1,3-Megapixel-Digitalkamera

Tri-Band-Handy S65 mit Bluetooth und Speicherkartensteckplatz für RS-MMC

Auf der CeBIT 2004 stellte Siemens das Oberklasse-Handy S65 vor, das mit einer 1,3-Megapixel-Digitalkamera, einem Speicherkarten-Steckplatz für RS-MMC und einer Bluetooth-Funktion ausgestattet ist. Die integrierte Digitalkamera erreicht eine Auflösung von bis zu 1.280 x 960 Bildpunkten, wobei damit nicht nur Fotos, sondern auch kleine Videofilme mit einer Auflösung von 176 x 144 Pixeln im MPEG4-Format aufgenommen werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der integrierten Kamera stehen ein digitales 4fach-Zoom sowie ein ansteckbarer Blitz zur Seite, um auch in dunkler Umgebung Fotos schießen zu können. Für Bilder und Videodaten bietet das Mobiltelefon einen integrierten Speicher, der sich über in der Größe verkleinerte RS-MMC-Karten beliebig erweitern lässt. Siemens legt gleich eine Speicherkarte mit einer Kapazität von 32 MByte bei.

Stellenmarkt
  1. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Sport-Thieme GmbH, Grasleben

Siemens S65
Siemens S65
Das Mobiltelefon verfügt über ein großes Display, das bei einer Auflösung von 132 x 176 Bildpunkten maximal 65.536 Farben anzeigt. Das 109 x 48 x 18 mm messende Tri-Band-Handy unterstützt die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und den schnellen Datenfunk GPRS der Klasse 10. Zudem besitzt das Mobiltelefon einen E-Mail-Client mit POP3- und IMAP4-Unterstützung, Instant-Messaging-Möglichkeit sowie MMS- und SMS-Funktionen.

Zu den weiteren Leistungsdaten zählen Java MIDP 2.0, WAP 2.0, eine Infrarot-Schnittstelle, polyphone Klingeltöne und eine integrierte Freisprechfunktion. Mit einer Akkuladung soll das 98 Gramm wiegende Handy eine Sprechzeit von 5 Stunden erreichen; im Empfangsmodus hält der Akku nach Herstellerangaben 10 Tage.

Siemens will das Mobiltelefon S65 im dritten Quartal 2004 auf den Markt bringen. Zur Preisangabe äußerte sich Siemens noch nicht; bekannt ist nur, dass das Gerät im mittleren Preissegment liegen soll.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 0,49€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. 32,99€

heiner1840 26. Apr 2006

Guten Morgen, Ich bin verzweifelt aud der suche nach der Cd für mein Handy Siemens S65...

Mario 11. Feb 2005

Hallo peter, würdest Du einen Unterschied zwischen 65000 und 250000 Farben sehen?????

peter 02. Dez 2004

siemens s65 het 1.3 megapixel aber mer merkts ned will de display vo dem handy ned guet...

Meral 15. Apr 2004

wuuuhhooohoooowww ICH WILL DICH DU KLEINES DING:o) sieht doch echt geil aus. wieviel...

MaeX 14. Apr 2004

hallo! weiss wer wo man diese "kleinen" speicherkarten bekommt?? oda wo man sie online...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /