Abo
  • Services:
Anzeige

Tenovis stellt virtuelle Telefonanlage vor

"Hosted Communication" speziell für kleine und mittlere Unternehmen

Mit "Hosted Communication" will Tenovis auf der CeBIT ein flexibles Kommunikationspaket ohne technischen Ballast, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen vorstellen. Der Kunde muss sich dabei nicht länger darum kümmern, seine technische Ausstattung auf dem aktuellen Stand zu halten, dies übernimmt Tenovis.

"Das ist die virtuelle Telefonanlage für unsere Kunden im kleineren und mittleren Segment. Das ist ein maßgeschneiderter Service, der dem Kunden die Möglichkeit bietet, sehr modular auf die neueste Technologie zurückzugreifen", erklärt Michael F. Weiss, Vertriebsleiter bei Tenovis. Der Kunde erhält die Telefonapparate und die ihm bekannte, klassische Telefonanlage. Was den Service angeht, hat der Kunde dabei die freie Wahl aus verschiedenen Software-Modulen, die er ganz bequem am Bildschirm aussuchen, testen und aktivieren kann. Wenn es sein muss, auch nur für ein paar Monate.

Anzeige

So kann beispielsweise ein "Computer Telephonie Integration Modul" (CTI) gebucht werden. Kundenbetreuer erhalten dann auf ihrem PC bei einem Anruf sofort alle Kundendaten angezeigt. Tenovis kümmert sich dabei aber auch um die optimale Anbindung der Anlage.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  3. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim
  4. Dagema eG, Willich


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Braucht VW Geld?

    Reisist | 15:37

  2. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    Azzuro | 15:37

  3. Lamborghinis Beteiligung am Alpha-One

    Reisist | 15:36

  4. Re: Annoholics freuen sich auf 1800

    MrAnderson | 15:35

  5. Re: Was ist gleich noch der Nutzen von solchen Coins?

    Reudiga | 15:33


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel