• IT-Karriere:
  • Services:

Mustek: Schnappschusskameras mit 3, 4 und 5 Megapixel

Mustek GSmart D50, MDC 5400 und MDC 6500Z vorgestellt

Mustek hat gleich drei neue Digitalkameras mit unterschiedlichen Sensorgrößen und Objektiven vorgestellt. Die Kameras Mustek MDC 6500Z, MDC 5400 und GSmart D50 weisen 3, 4 und 5 Megapixel auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spitzenmodell Mustek MDC 6500Z mit einer Auflösung von 5 Millionen Pixeln verfügt über ein 3fach optisches Zoom, das durch ein 4fach-Digitalzoom ergänzt wird. Rückwärtig sind ein 1,5-Zoll-TFT-LCD-Farbmonitor und ein optischer Sucher angebracht. Ein internes Blitzlicht erhellt die nähere Umgebung.

Inhalt:
  1. Mustek: Schnappschusskameras mit 3, 4 und 5 Megapixel
  2. Mustek: Schnappschusskameras mit 3, 4 und 5 Megapixel

Die Kamera hat wird per USB 2.0 mit dem PC verbunden und kann auch multimedial eingesetzt werden: zum Beispiel als Videokamera mit Tonaufzeichnung, als Diktiergerät, als PC-Cam oder als USB-Wechseldatenträger. Der 32 MByte große Internspeicher und ein SD/MMC-Kartenslot sorgen für ausreichend Ablageplatz. Zusätzlich gibt es einen AV-Ausgang sowie einen Kopfhöreranschluss.

Zum Lieferumfang der Mustek MDC 5400Z gehören der Akku, das Netzteil, ein Mini-Stativ, CDs mit Treiber und Software-Paket, USB- und AV-Kabel, die Kameratasche, ein Trageriemen sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung. Die Mustek MDC soll ab Mai 2004 für 199,- Euro in den Handel kommen.

Mustek MDC 6500Z
Mustek MDC 6500Z

Die Mustek MDC 5400 mit einem 4-Megapixel-CCD-Sensor hat ein Festbrennweitenobjektiv, einen 1,5-Zoll-TFT-LCD-Monitor und einen optischen Sucher sowie ein integriertes Blitzlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Mustek: Schnappschusskameras mit 3, 4 und 5 Megapixel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 17,99€
  2. 4,99€
  3. 47,49€
  4. 0,99€

Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

    •  /