Abo
  • Services:
Anzeige

Tool zeigt neuartigen Speicherschutz von 64-Bit-Desktop-CPUs

Data Execution Prevention soll Einschleusung von Viren und Würmern erschweren

Robert Schlabbach von der TU-Berlin bietet ein kostenloses Tool an, um die Arbeitsweise der Funktion "Data Execution Prevention" im Zusammenspiel mit 64-Bit-Prozessoren und entsprechenden Windows-Versionen zu demonstrieren. Das Tool zeigt, wie das System reagiert, wenn eine Software unerlaubterweise auf geschützte Speicherbereiche zugreifen will. Damit soll das unbemerkte Einnisten von Viren und Würmern oder anderem Programmcode erschwert werden.

Mit dem Service Pack 2 für Windows XP, dem Service Pack 1 für Windows XP in der 64-Bit-Edition sowie dem Service Pack 1 für Windows Server 2003 erhalten die Betriebssysteme eine neue Funktion mit dem Namen Data Execution Prevention, kurz DEP. Mit Hilfe von DEP soll verhindert werden, dass Programmcode auf Speicherbereiche zugreifen kann, in denen normalerweise kein Programmcode ausgeführt wird. Damit soll die unbemerkte Einschleusung von Viren oder Würmern verhindert werden.

Anzeige

Das von Robert Schlabbach bereitgestellte Tool NXTest erlaubt es, die Arbeitsweise von DEP in der Praxis zu erproben. Zur Nutzung dieser Funktion wird ein System mit 64-Bit-CPU benötigt; etwa ein Athlon 64, der Server-Prozessor Opteron von AMD oder der Itanium von Intel. Außerdem muss das Service Pack 2 für Windows XP, das Service Pack 1 für Windows XP in der 64-Bit-Edition oder das Service Pack 1 für Windows Server 2003 installiert sein.

NXTest zeigt dann, was passiert, wenn ein Wurm versucht, nicht zugewiesenen Arbeitsspeicher zu verwenden. Die Programmausführung von NXTest wird dann verhindert, was somit auch eine Wurm-Einschleusung unterbunden hätte. DEP soll vor allem das unbemerkte Laden von Wurm-Code durch Ausnutzung von Sicherheitslücken in Software verhindern.


eye home zur Startseite
dh 16. Mär 2004

seltsam, da lese ich golem nun schon so lange und hatte das nicht bemerkt. man filtert...

ThePaper 16. Mär 2004

Links gab es auch im alten Design unten links.

dh 16. Mär 2004

ahh... links zum artikel. mhmm, das übersieht sich irgendwie ganz schön leicht. war das...

dh 16. Mär 2004

Bin ich blind oder müsste doch irgendwo ein Link zu dem tool oder der Seite von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAIFUN Software AG, Hannover
  2. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. MIWE Michael Wenz GmbH, Arnstein


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 179,99€
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  2. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Qualcomm

    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

  4. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  5. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  6. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  7. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  8. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  9. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  10. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Zweite Sackgasse :(

    keböb | 15:19

  2. Eigentlich ganz geil

    superdachs | 15:18

  3. Re: Halten wir fest

    confuso | 15:17

  4. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Kondratieff | 15:16

  5. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 15:15


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel