Tool zeigt neuartigen Speicherschutz von 64-Bit-Desktop-CPUs

Data Execution Prevention soll Einschleusung von Viren und Würmern erschweren

Robert Schlabbach von der TU-Berlin bietet ein kostenloses Tool an, um die Arbeitsweise der Funktion "Data Execution Prevention" im Zusammenspiel mit 64-Bit-Prozessoren und entsprechenden Windows-Versionen zu demonstrieren. Das Tool zeigt, wie das System reagiert, wenn eine Software unerlaubterweise auf geschützte Speicherbereiche zugreifen will. Damit soll das unbemerkte Einnisten von Viren und Würmern oder anderem Programmcode erschwert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Service Pack 2 für Windows XP, dem Service Pack 1 für Windows XP in der 64-Bit-Edition sowie dem Service Pack 1 für Windows Server 2003 erhalten die Betriebssysteme eine neue Funktion mit dem Namen Data Execution Prevention, kurz DEP. Mit Hilfe von DEP soll verhindert werden, dass Programmcode auf Speicherbereiche zugreifen kann, in denen normalerweise kein Programmcode ausgeführt wird. Damit soll die unbemerkte Einschleusung von Viren oder Würmern verhindert werden.

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d) Big Data / Azure / Power BI
    Poppe + Potthoff GmbH, Werther (Westfalen)
  2. IT-Einkäufer (m/w/d)
    Swiss Steel Edelstahl GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Das von Robert Schlabbach bereitgestellte Tool NXTest erlaubt es, die Arbeitsweise von DEP in der Praxis zu erproben. Zur Nutzung dieser Funktion wird ein System mit 64-Bit-CPU benötigt; etwa ein Athlon 64, der Server-Prozessor Opteron von AMD oder der Itanium von Intel. Außerdem muss das Service Pack 2 für Windows XP, das Service Pack 1 für Windows XP in der 64-Bit-Edition oder das Service Pack 1 für Windows Server 2003 installiert sein.

NXTest zeigt dann, was passiert, wenn ein Wurm versucht, nicht zugewiesenen Arbeitsspeicher zu verwenden. Die Programmausführung von NXTest wird dann verhindert, was somit auch eine Wurm-Einschleusung unterbunden hätte. DEP soll vor allem das unbemerkte Laden von Wurm-Code durch Ausnutzung von Sicherheitslücken in Software verhindern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dh 16. Mär 2004

seltsam, da lese ich golem nun schon so lange und hatte das nicht bemerkt. man filtert...

ThePaper 16. Mär 2004

Links gab es auch im alten Design unten links.

dh 16. Mär 2004

ahh... links zum artikel. mhmm, das übersieht sich irgendwie ganz schön leicht. war das...

dh 16. Mär 2004

Bin ich blind oder müsste doch irgendwo ein Link zu dem tool oder der Seite von...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /