Abo
  • Services:

Zoran verklagt Hersteller von CD/DVD-Playern

ITC soll Import der Player von MediaTek und MinTek untersagen

Zoran, respektive deren Tochter Oak Technology klagt vor dem U.S. Court in Los Angeles gegen MediaTek und Mintek. Die beiden Unternehmen sollen mit ihren Produkten gegen das Patent von Zoran verstoßen.

Artikel veröffentlicht am ,

Konkret sollen die US-Patente 6,584,527 und 6,546,440, die sich auf Designs für optische Laufwerks-Controller beziehen, von MediaTek und Mintek verletzt werden. MediaTek soll zudem auch das US-Patent 6,466,736 verletzen, das Designs für integrierte DVD/CD-Chips beschreibt.

Zugleich geht Zoran aber auch über die U.S. International Trade Commission (ITC) gegen die Unternehmen vor. Die Aufsichtsbehörde soll den Import von CD/DVD-Playern der beiden Hersteller untersagen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. ausgewählte ASUS- und LG-Angebote)
  2. (Total War Warhammer 2 für 23,99€, Battlefield 1 - Revolution Edition für 23,49€ und...
  3. 86,17€ mit Gutschein: NSW25 (Vergleichspreis 119,90€)
  4. (u. a. Logitech Z623 + Bluetooth-Adapter für 75€, ASUS Radeon RX 570 ROG Strix OC 4GB Gaming...

Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /