Abo
  • Services:
Anzeige

Lancom präsentiert Komplettlösungen mit ADSL, WLAN und VPN

Wireless Kombi-Router Lancom 1521 Wireless ADSL und Lancom 1821 Wireless ADSL

Lancom zeigt auf der CeBIT 2004 in Hannover neue Wireless-Kombi-Router für den professionellen Einsatz in Büros und zur Filialanbindung via VPN. Der Lancom 1821 Wireless ADSL und der Lancom 1521 Wireless ADSL bieten in einem Gerät mit ADSL-Modem, 4-Port-LAN, WLAN und ISDN erheblich mehr Schnittstellen, wie sie sonst in einem einzelnen Gehäuse zu finden sind.

Der Lancom 1821 Wireless ADSL bietet neben einem umschaltbaren a/b/g-Dualband-Funkmodul ein fest eingebautes VPN mit fünf Kanälen gleichzeitig. Ein Upgrade ermöglicht 25 Verbindungen sowie die Nutzung der eingebauten Hardwarebeschleunigung. Weiterhin gehören eine Firewall und zusätzliche Sicherheits-Software zum Standard, wie Monitoring-, Accounting- und Content-Filter-Funktionen.

Anzeige

Bei beiden Geräten sind standardmäßig Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1x, WEP152 und MAC-Adressfilter eingebaut. Bereits integriert ist die IPSec-over-WLAN-Verschlüsselung der Funkstrecke, die auch ohne zusätzlichen Server oder Gateway direkt im Access Point terminiert wird.

Neben der ADSL-Anbindung verfügt der Lancom 1821 Wireless ADSL über eine zusätzliche ISDN-Schnittstelle. Sollte die ADSL-Verbindung einmal ausfallen, wird automatisch eine Einwahl über ISDN vorgenommen. Zusätzlich ist die Nutzung von ISDN-Anwendungen für die Bürokommunikation möglich, wie zum Beispiel Fax für alle Arbeitsplätze im Netzwerk, Remote Access und Fernwartung.

Mit dem Lancom 1521 Wireless ADSL bietet Lancom eine Erweiterung des Lancom 1511 Wireless DSL mit integriertem ADSL-Modem an, die mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 54 MBit/s nach dem IEEE-802.11b/g-Standard die drahtlose Einbindung von Notebooks ins Netzwerk erlaubt. Auch hier wurde eine ISDN-Schnittstelle implementiert.

Der Lancom 1521 Wireless ADSL soll im Mai 2004 für 549,- Euro verfügbar sein, während zur gleichen Zeit der Lancom 1821 Wireless ADSL für 799,- Euro in den Handel kommen soll.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  2. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  3. über USP SUNDERMANN CONSULTING, Hamburg
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    thinksimple | 19:28

  2. Re: Wieso immer leichter und dünner?

    ldlx | 19:26

  3. Was ist das für 1 Titel?

    obermeier | 19:25

  4. Re: Abstimmung mit den Füßen

    DeathMD | 19:24

  5. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    thinksimple | 19:24


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel