Abo
  • Services:

MTV- und VIVA-Programm songgenau mitschneiden

Kooperation zwischen Hauppauge und air2mp3

Hauppauge und air2mp3 haben eine enge Zusammenarbeit angekündigt, deren Ziel es ist, den Anwendern kostenlose und legale Musik unter Verwendung der analogen TV-Produkte von Hauppauge in Verbindung mit der kostenfreien Windows-Software air2mp3 zur Verfügung zu stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Musikaufnahmen sollen im MP3- oder OGG-Format zum Hörer gelangen. Zu diesem Zweck stimmen derzeit beide Unternehmen ihre Produkte aufeinander ab. Den Part der Aufnahme und Schnittsoftware übernimmt air2mp3. Hauppauge fällt hingegen mit seinen analogen TV-Lösungen die Aufgabe des Empfangs der Musikinhalte zu.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Chris Strijbosch, Geschäftsführer der Hauppauge Computer Works GmbH, kommentierte die neue Kooperation mit den Worten: "PC-Anwender, die über eine analoge Hauppauge-TV-Karte verfügen, haben mit air2mp3 die Möglichkeit, kostenlos von MTV und VIVA die neuesten Hits aufzunehmen, schneiden zu lassen und anschließend als fertige Musikdateien in mehreren Formaten auf verschiedenen Wiedergabegeräten anzuhören. Die Partnerschaft mit air2mp3 ist Teil unserer Strategie 'Better TV --- for you' und liefert zukünftig mehr als nur Fernsehen und Audio den Benutzern nach Hause".

Hauppauge will in Zukunft alle seine analogen TV-Lösungen über sein Distributionsnetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Kombination mit der Software air2mp3 vertreiben.

Anwender benötigen neben der kostenlosen air2mp3-Software (Windows 98se/2000/XP) eine Hauppauge-TV-Karte sowie ausreichend freien Festplattenspeicher. Je nach Hauppauge-TV-Karte ist zudem der Einsatz einer Soundkarte erforderlich. Die air2mp3-Software produziert während der Aufnahme über die analoge Hauppauge-TV-Karte eine Datei. Anschließend lädt die Software alle für das Zurechtschneiden der Musiktitel benötigten Schnittmarken in Form einer Schnittliste über die Seite http://www.air2mp3.net automatisch herunter. Danach erfolgt die Auswertung der Schnittliste durch die air2mp3-Software und das Erzeugen fertiger Musikstücke (MP3-/OGG-Format). Diese Musikstücke stehen dann dem Anwender zur Verfügung. Die nicht kommerzielle Verwendung der mit air2mp3 produzierten Musikstücke ist für die Anwender völlig legal und kann auf allen gängigen Abspielgeräten wiedergegeben werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 5,99€
  3. (-46%) 24,99€

- 18. Mär 2004

gehts noch mods, admin, oder sonst wer: haut das posting bitte raus

Jacques 17. Mär 2004

Da habt ihr etwas völlig falsch verstanden. air2mp3 hat jetzt mit Hauppauge einen...

Dalai-Lama 16. Mär 2004

Oder da die Musik sowieso bescheiden ist und keine bessere Qualität verdient ?

Nickname 15. Mär 2004

Weil die Qualität bei digitalen Aufnahmen natürlich besser ist. Die Privatkopie aus...

Nickname 15. Mär 2004

Das bezieht sich nur auf digitale Kopien. In den USA wurde vor einiger Zeit ein...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Nubia X im Hands on Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /