Abo
  • Services:

MTV- und VIVA-Programm songgenau mitschneiden

Kooperation zwischen Hauppauge und air2mp3

Hauppauge und air2mp3 haben eine enge Zusammenarbeit angekündigt, deren Ziel es ist, den Anwendern kostenlose und legale Musik unter Verwendung der analogen TV-Produkte von Hauppauge in Verbindung mit der kostenfreien Windows-Software air2mp3 zur Verfügung zu stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Musikaufnahmen sollen im MP3- oder OGG-Format zum Hörer gelangen. Zu diesem Zweck stimmen derzeit beide Unternehmen ihre Produkte aufeinander ab. Den Part der Aufnahme und Schnittsoftware übernimmt air2mp3. Hauppauge fällt hingegen mit seinen analogen TV-Lösungen die Aufgabe des Empfangs der Musikinhalte zu.

Stellenmarkt
  1. Axians Networks & Solutions GmbH, Köln
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Chris Strijbosch, Geschäftsführer der Hauppauge Computer Works GmbH, kommentierte die neue Kooperation mit den Worten: "PC-Anwender, die über eine analoge Hauppauge-TV-Karte verfügen, haben mit air2mp3 die Möglichkeit, kostenlos von MTV und VIVA die neuesten Hits aufzunehmen, schneiden zu lassen und anschließend als fertige Musikdateien in mehreren Formaten auf verschiedenen Wiedergabegeräten anzuhören. Die Partnerschaft mit air2mp3 ist Teil unserer Strategie 'Better TV --- for you' und liefert zukünftig mehr als nur Fernsehen und Audio den Benutzern nach Hause".

Hauppauge will in Zukunft alle seine analogen TV-Lösungen über sein Distributionsnetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Kombination mit der Software air2mp3 vertreiben.

Anwender benötigen neben der kostenlosen air2mp3-Software (Windows 98se/2000/XP) eine Hauppauge-TV-Karte sowie ausreichend freien Festplattenspeicher. Je nach Hauppauge-TV-Karte ist zudem der Einsatz einer Soundkarte erforderlich. Die air2mp3-Software produziert während der Aufnahme über die analoge Hauppauge-TV-Karte eine Datei. Anschließend lädt die Software alle für das Zurechtschneiden der Musiktitel benötigten Schnittmarken in Form einer Schnittliste über die Seite http://www.air2mp3.net automatisch herunter. Danach erfolgt die Auswertung der Schnittliste durch die air2mp3-Software und das Erzeugen fertiger Musikstücke (MP3-/OGG-Format). Diese Musikstücke stehen dann dem Anwender zur Verfügung. Die nicht kommerzielle Verwendung der mit air2mp3 produzierten Musikstücke ist für die Anwender völlig legal und kann auf allen gängigen Abspielgeräten wiedergegeben werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

- 18. Mär 2004

gehts noch mods, admin, oder sonst wer: haut das posting bitte raus

Jacques 17. Mär 2004

Da habt ihr etwas völlig falsch verstanden. air2mp3 hat jetzt mit Hauppauge einen...

Dalai-Lama 16. Mär 2004

Oder da die Musik sowieso bescheiden ist und keine bessere Qualität verdient ?

Nickname 15. Mär 2004

Weil die Qualität bei digitalen Aufnahmen natürlich besser ist. Die Privatkopie aus...

Nickname 15. Mär 2004

Das bezieht sich nur auf digitale Kopien. In den USA wurde vor einiger Zeit ein...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /