Abo
  • Services:
Anzeige

Flash-Speicherstick mit WLAN-Funktion

JetFlash von Transcend speichert und sendet

Transcend hat den JetFlash-Flash-Speicherstick mit WLAN-Funktion vorgestellt. Der Stick arbeitet als IEEE802.11b-Wireless-LAN-Sender sowie auch als USB-1.1-Speicher. Er kommt in Ausrüstungsvarianten mit 128 bis 256 MByte RAM auf den Markt.

Mit der im JetFlash integrierten WLAN-Funktion besteht nun die Möglichkeit, nach Installation der WLAN-Utility drahtlos über einen WLAN-Router oder Hotspot im Internet zu surfen. Der JetFlash soll eine Reichweite innerhalb von Gebäuden von 35 bis 100 Metern und außerhalb von Gebäuden bis zu 300 Metern aufweisen.

Anzeige

Die Garantiezeit bei Transcend beträgt zwei Jahre. Das Gerät soll in Deutschland ab Mitte März 2004 erhältlich sein, der Verkaufspreis für die 128-MByte-Variante soll bei 99,- Euro liegen. Ein Preis für das 256-MByte-Gerät steht noch aus.


eye home zur Startseite
DerM 14. Mär 2004

Jo, danke. Dann mal schnell gekauft son Ding ;).

Loggx 13. Mär 2004

hmm, ich habe ein paar erfahrungen. also einsetzen kann man sie auf jeden fall. ich...

:-) 12. Mär 2004

Gibt es sowas auch schon für Festplatten? Wär doch mal was. Dann könnten die alten Dinger...

DerM 12. Mär 2004

Hat jemand Erfahrung mit diesen USB W-Lan sticks? Da gibts ja schon einige. Bei mir ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dresden
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Hellblade

    mekkv2 | 09:05

  2. Re: Aussehen

    Kosta | 09:02

  3. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    logged_in | 09:01

  4. Re: "Die Nutzung soll kostenlos sein."

    Geddo2k | 09:01

  5. Re: "trojan inside" wird viel besser passen

    plastikschaufel | 08:58


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel