• IT-Karriere:
  • Services:

USB-Taschenmesser auf der CeBIT zu sehen

Kooperation von Swissbit und Victorinox

In Taschenmessern haben sich schon eine Reihe interessanter und nützlicher Hilfsmittel unterbringen lassen, der Schweizer Hersteller von Speicherprodukten Swissbit kam nun allerdings auf eine recht ungewöhnliche Idee: In Zusammenarbeit mit dem renommierten Unternehmen Victorinox schuf man ein original Schweizer Armeemesser - mit USB-Anschluss und Flash-Speicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Swissmemory USB Victorinox" will man voraussichtlich ab Ende März 2004 in Deutschland mit einer Kapazität von wahlweise 64 oder 128 MByte in den Handel bringen. Dabei wird es zwei Versionen geben: eine mit Messer, Schere, Feile inklusive Schraubendreher und LED-Leuchte sowie eine nur mit Leuchte und Kugelschreiber - Letztere ist dann vor allem für Flugreisende gedacht, da hier das Messer fehlt.

Swissmemory USB Victorinox
Swissmemory USB Victorinox
Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Stöpselt man das Messer in den USB-Port des eigenen PCs ein, wird es automatisch als Wechselspeicher erkannt und lässt sich dann per Drag&Drop mit Daten füttern.

Der Preis für die 64-MByte-Variante soll bei 55,- Euro (Flug-Version) bzw. 59,- Euro (Komplett-Version) liegen. Für die 128-MByte-Variante stehen die Preise noch nicht fest. Wer sich die USB-Taschenmesser auf der CeBIT 2004 ansehen möchte, findet Swissbit in Halle 2 am Stand B31 und in Halle 4 am Stand B58.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (zzgl. 5€ Versand, Release am 3. April)
  2. (aktuell u. a. WD Elements 5TB für 99€, Logitech MK330 Tastatur-Maus-Set für 22€, Toshiba...
  3. (u. a. Rayman Legends, Ghost Recon: Breakpoint -Trial, Might & Magic: Chess Royale, Rabbids Coding...
  4. 99€ (Bestpreis mit Saturn!)

HERR DER WELT 11. Apr 2004

du stinkst ich reis dir den schödel ab und scheis dir rein weil deu bei deiner mutter im...

Sven Fürstenau 07. Apr 2004

ein tolles Tool, habe ich schon bei victorinox-shop.de gefunden, werd ich mir mal bestellen

did wüsstes du... 29. Mär 2004

..........lol........ *g*

CK (Golem.de) 29. Mär 2004

Dann wäre es aber doch sinnvoller, sich direkt an den Hersteller zu wenden. ;) Gruss...

Werner Burri 29. Mär 2004

I am interested in buying 3'000 pces of the USB knife from Victorinox. Please send...


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Resident Evil 3 im Test: Geht-so-gruselige Action in Raccoon City
Resident Evil 3 im Test
Geht-so-gruselige Action in Raccoon City

Die Neuauflage des Klassikers Resident Evil 3 hat eine schicke Grafik, eine interessante Handlung - und sehr viel Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
  2. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  2. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe
  3. Coronakrise EU wertet Kontaktsperren mit Mobilfunkdaten aus

Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    •  /