Abo
  • Services:
Anzeige

PhonoLine: Schröder soll Download-Plattform starten

Angebot soll endlich starten

Nach mehreren missglückten Startversuchen wird PhonoLine - das deutsche Online-Musikportal der fünf Majors Universal, EMI, Warner, BMG und Sony - nun endlich an den Start gehen. Bundeskanzler Gerhard Schröder soll am 18. März 2004 den ersten Song herunterladen und das Angebot damit starten.

Die Aktion findet im Rahmen der CeBIT am Stand der Deutschen Telekom in Halle 26 um 10:00 Uhr statt. Welchen Song Herr Schröder herunterladen wird, wurde vorab allerdings nicht bekannt - bleibt also zu hoffen, dass er etwas seinem Musikgeschmack Entsprechendes findet.

Anzeige

PhonoLine wurde von der deutschen Musikwirtschaft und T-Com entwickelt und soll zukünftig eine wichtige Basis für den digitalen Musikvertrieb im Internet werden. Sie ist laut Musikindustrie offen für alle Labels, die ihr Repertoire integrieren wollen und offen für alle Onlinehändler, die auf dieser Basis Musik über ihre Webseiten verkaufen möchten. Der Starttermin musste allerdings in den letzten Monaten immer wieder verschoben werden, da diverse Probleme wie etwa Streitigkeiten mit der GEMA das Projekt verzögerten.


eye home zur Startseite
Softwarepirat 18. Mär 2004

Das ist ja wohl der grösste Witz überhaupt! Die Musikindutrie ist machtlos, die soll es...

Laser VZ 200 16. Mär 2004

...der mit dem glücklichen Händchen? Das kann ja was werden ;-) Gruß Laser VZ 200

Spider 14. Mär 2004

Ich seh jetzt schon wieder so ein blödes WMA-Format von M$. Ich sag: NUR OGG, nixx...

Captain Code 14. Mär 2004

Ich würde das auch so machen, wahrscheinlich jeder potentieller Musik-Käufer würde das so...

Captain Code 14. Mär 2004

Das ist wohl des Pudels Kern: Es ist zu teuer, es ist in einem Dateiformat, was keiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt am Main
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Carmeq GmbH, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  2. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  4. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  5. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel