Abo
  • Services:
Anzeige

HP-Paket erlaubt Zugriff auf Unternehmensdaten von unterwegs

Mit WindowsCE-PDA, Tablet-PC oder Notebook auf Daten des Unternehmens zugreifen

Mit dem Paket "Mail X-Press" bietet HP eine neue Lösung für WindowsCE-PDAs, Tablet-PCs sowie Notebooks an, um darüber von unterwegs sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten zu erlangen. Durch Komprimierung der übertragenen Daten soll "Mail X-Press" die Verbindungsgebühren gering halten, um so Kosten zu sparen.

Das Paket "Mail X-Press" besteht aus einer Server-Software, die im Unternehmen installiert werden muss, sowie passenden Client-Applikationen für WindowsCE ab PocketPC 2002, zahlreiche herkömmliche Windows-Desktop-Versionen sowie für Windows XP Tablet PC Edition. So greift man per GSM, GPRS, HSCSD, UMTS, WLAN oder auch ISDN von unterwegs auf das Unternehmensnetzwerk zu, um etwa E-Mails zu empfangen oder beliebige Daten einzusehen und zu bearbeiten.

Anzeige

Die vom und zum Unternehmensnetzwerk übermittelten Daten werden um etwa 77 Prozent komprimiert, verspricht HP, um die Verbindungskosten entsprechend zu verringern. Die Verbindungen zum Server sind verschlüsselt, so dass Fremde nicht ohne weiteres Einblick in die Daten erlangen können. Nach Herstellerangaben dauert es knapp acht Sekunden, bis eine Verbindung zwischen Client und Server aufgebaut ist.

Mit "Mail X-Press" werden die E-Mails als nicht weitere spezifizierte "Vorschau" automatisch an den Client übermittelt, so dass man dann entscheiden kann, was mit den E-Mails passieren soll. Man kann die Vorschau einsehen, die E-Mail komplett auf das Gerät mit oder Anhang übertragen oder Anhänge weiterleiten, ohne sie auf das mobile Gerät zu übermitteln.

Zusammengestellt wurde das Paket von HP, Vodafone und Dialogs. Zum Lieferumfang gehört die Mobile-Connect-GPRS-Karte von Vodafone und Dialogs-Middleware, die Server und Client mit dem Mail-Server verbindet. "Mail X-Press" kostet mit SIM-Karte und Client-Software 312,- Euro, während für die Server-Applikation 1.392,- Euro anfallen. Ab Ende März 2004 soll das Paket über HP-Partner erhältlich sein, die dann auch die Installation vornehmen. Zu den unterstützten Betriebssystemen gehören diverse Windows-Versionen einschließlich Windows XP in der Tablet PC Edition sowie WindowsCE ab der Version PocketPC 2002.

Nach Angaben von HP wird "Mail X-Press" bereits eingesetzt - unter anderem beim Bundesgrenzschutz, bei den Landeskriminalämtern in Bayern und Thüringen, den Stuttgarter Straßenbahnen und Leipziger Verkehrsbetrieben sowie bei Ruhrgas und Brillux.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Laaangweilig

    ArcherV | 08:26

  2. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  3. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57

  4. Bandbreite statt Datenvolumen

    Kalihovic | 07:56

  5. Datacollector

    VigarLunaris | 07:55


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel