Abo
  • Services:
Anzeige

Nokias CeBIT-SMS-Einladung legt eigene Handys lahm

Nokia-Modelle 3510i, 5100 sowie 6100 von dem Problem betroffen

Wie bereits in den vergangenen Jahren erhielten auch in diesem Jahr ausgewählte Mitglieder vom Club Nokia eine CeBIT-Einladung von dem finnischen Handy-Hersteller - allerdings sorgte sie dieses Mal bei einigen für keinerlei Begeisterung. Denn ein paar Nokia-Geräte mochten die empfangene Picture-SMS gar nicht und schalteten sich erstmal aus Protest ab. Die betroffenen Geräte der Baureihen 3510i, 5100 sowie 6100 müssen nun in der Werkstatt reanimiert werden.

Wie Nokia Deutschland gegenüber Golem.de mitteilte, sind die genauen Ursachen derzeit noch nicht bekannt. Nach aktuellem Kenntnisstand kann die per SMS von Nokia versendete CeBIT-Einladung die Geräte der Modelle 3510i, 5100 und 6100 im schlimmsten Fall für eine Weile unbrauchbar machen, weil sich das betreffende Handy ausschaltet und nicht mehr aktivieren lässt. Als weitere fehlerhafte Reaktion kann ein einmaliger Reset ausgelöst werden, was dann immerhin keine Reparatur notwendig macht. In beiden Fällen versichert Nokia, dass dadurch keine Daten auf dem Mobiltelefon gelöscht werden.

Anzeige

Im Gespräch mit Golem.de bedauerte Nokia den Vorfall und erklärte, dass betroffene Kunden ihre Mobiltelefone kostenlos an einem Service-Point repariert bekommen. Die Wiederbelebung des Geräts soll vor Ort erfolgen können, so dass man nicht mehrere Tage auf das Handy verzichten muss. Nokia hat mittlerweile einen Löschbefehl initiiert, um die weitere Zusendung der Picture-SMS zu unterbinden. Da die SMS-Einladung nur 48 Stunden gültig ist, können sich mögliche Opfer davor schützen, indem das eigene Handy bis zum Morgen des 11. März 2004 nicht eingeschaltet wird.

Mit der Aktion lud Nokia einige Mitglieder von Club Nokia zur CeBIT 2004 in die Club Nokia Lounge ein, wobei die versendete Picture-SMS zugleich als Eintrittskarte dient. Alternativ kann aber auch der Club-Nokia-Ausweis zum Betreten der auf der CeBIT eingerichteten Club Nokia Lounge verwendet werden.


eye home zur Startseite
rox 12. Mär 2004

NIcht besser als Spammails ist das "mobile Marketing" - gemeint sind WerbeSMS...

schmidu 11. Mär 2004

Sicher gehen alle Daten verloren, wie soll auch eine Datensicherung durchgeführt werden...

Prinzjava 11. Mär 2004

Von wegen, Daten gehen nicht verloren, habe 2 Stk. 6100. Bei beiden mußte ein SW-Update...

IT-Profi 11. Mär 2004

Der Herr Bohne hat es durch die einfache Erwähnung des Wortes 'Linux' wiedermal...

pflock 11. Mär 2004

wer weiss wie man solche absturz-sms erzeugt?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart
  3. CEMA AG, verschiedene Standorte
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30€-Cashback-Aktion bis 31.10.
  2. 477,00€ statt 509,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  2. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  3. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  4. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  5. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  6. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  7. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  8. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  9. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  10. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: "Das eröffnet Bildfälschern viele Möglichkeiten."

    nachgefragt | 10:04

  2. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    DeathMD | 10:03

  3. Re: Leider verpennt

    ArxTyrannus | 10:01

  4. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    bark | 10:01

  5. Re: Meanwhile in Germany...

    Trollversteher | 10:01


  1. 10:00

  2. 09:00

  3. 07:49

  4. 07:43

  5. 07:12

  6. 14:50

  7. 13:27

  8. 11:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel