Abo
  • Services:

Hitachi stellt Desktop-Festplatte mit 400 GByte vor

Deskstar 7K400 ist für Audio- und Video-Anwendungen optimiert

Hitachi kündigt mit der Deskstar 7K400 eine erste 3,5-Zoll-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 400 GByte an. Mit speziellen neuen AV-Kommandos soll sich die Platte besonders für den Einsatz in digitalen Videorekordern (DVR) eignen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die speziell für Nearline-Storage-Anwendungen optimierte Deskstar 7K400 arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und verfügt über eine durchschnittliche Zugriffszeit von 8,5 ms. Die Latenzzeit liegt bei 4,17 ms. Hitachi will das Laufwerk sowohl mit Parallel ATA als auch Serial ATA Interface (SATA) anbieten.

Stellenmarkt
  1. Salzgitter AG, Salzgitter
  2. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main

Die Platte erreicht eine maximale Aufzeichnungsdichte von 61,7 Milliarden Bit pro Quadratzoll, verfügt über fünf Scheiben sowie zehn Schreib- und Leseköpfe.

Erstmals setzt Hitachi bei einer Desktop-Festplatte die Rotational-Vibration-Safeguard-(RVS-)Technologie ein, die bisher nur bei SCSI-Server-Festplatten verwendet wurde. RVS soll eine hohe Leistung der Festplatte auch dann sicherstellen, wenn Vibrationen durch die schnellen Zugriffsbewegungen der Festplattenarme entstehen, wie es beim gemeinsamen Betrieb von mehreren Festplatten in einem Gehäuse der Fall ist. Auch der Spindelmotor der Deskstar 7K400 wurde bisher nur bei Server-Festplatten eingesetzt.

Die Festplatte mit einen Cache von 8 MByte wird von Hitachi derzeit in begrenzten Stückzahlen ausgeliefert, einen Preis nennt Hitachi nicht. Eine breite Verfügbarkeit ist ab dem zweiten Quartal 2004 geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (-67%) 19,80€
  3. (-67%) 16,49€

Mayday 11. Mär 2004

Endlich bewegt sich in dem Markt mal wieder was ... ein großes Backup System aufzubauen...

jockl 10. Mär 2004

Darum geht es aber. Lies doch mal die Meldung: MultiMedia Bereich, PVR. Das sind prima...

root 10. Mär 2004

was ich mich immer wieder frage - warum bist du so scharf auf diese riesenplatten? privat...

root 10. Mär 2004

was ich mich immer wieder frage - warum bist du so scharf auf diese riesenplatten? privat...

Markus 10. Mär 2004

Die Backups macht man halt wie bisher auch auf Magnetband. Passende Streamer wurden z.B...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Note 9 - Test

Das Galaxy Note 9 von Samsung bietet neben dem S Pen nur sehr wenige Unterschiede zum Galaxy S9+. Samsung sollte sich überlegen, wie sich die Note-Reihe in Zukunft wieder etwas interessanter gestalten lässt.

Galaxy Note 9 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /