Abo
  • Services:
Anzeige

Hitachi stellt Desktop-Festplatte mit 400 GByte vor

Deskstar 7K400 ist für Audio- und Video-Anwendungen optimiert

Hitachi kündigt mit der Deskstar 7K400 eine erste 3,5-Zoll-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 400 GByte an. Mit speziellen neuen AV-Kommandos soll sich die Platte besonders für den Einsatz in digitalen Videorekordern (DVR) eignen.

Die speziell für Nearline-Storage-Anwendungen optimierte Deskstar 7K400 arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und verfügt über eine durchschnittliche Zugriffszeit von 8,5 ms. Die Latenzzeit liegt bei 4,17 ms. Hitachi will das Laufwerk sowohl mit Parallel ATA als auch Serial ATA Interface (SATA) anbieten.

Anzeige

Die Platte erreicht eine maximale Aufzeichnungsdichte von 61,7 Milliarden Bit pro Quadratzoll, verfügt über fünf Scheiben sowie zehn Schreib- und Leseköpfe.

Erstmals setzt Hitachi bei einer Desktop-Festplatte die Rotational-Vibration-Safeguard-(RVS-)Technologie ein, die bisher nur bei SCSI-Server-Festplatten verwendet wurde. RVS soll eine hohe Leistung der Festplatte auch dann sicherstellen, wenn Vibrationen durch die schnellen Zugriffsbewegungen der Festplattenarme entstehen, wie es beim gemeinsamen Betrieb von mehreren Festplatten in einem Gehäuse der Fall ist. Auch der Spindelmotor der Deskstar 7K400 wurde bisher nur bei Server-Festplatten eingesetzt.

Die Festplatte mit einen Cache von 8 MByte wird von Hitachi derzeit in begrenzten Stückzahlen ausgeliefert, einen Preis nennt Hitachi nicht. Eine breite Verfügbarkeit ist ab dem zweiten Quartal 2004 geplant.


eye home zur Startseite
Mayday 11. Mär 2004

Endlich bewegt sich in dem Markt mal wieder was ... ein großes Backup System aufzubauen...

jockl 10. Mär 2004

Darum geht es aber. Lies doch mal die Meldung: MultiMedia Bereich, PVR. Das sind prima...

root 10. Mär 2004

was ich mich immer wieder frage - warum bist du so scharf auf diese riesenplatten? privat...

root 10. Mär 2004

was ich mich immer wieder frage - warum bist du so scharf auf diese riesenplatten? privat...

Markus 10. Mär 2004

Die Backups macht man halt wie bisher auch auf Magnetband. Passende Streamer wurden z.B...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Köln/Bonn
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  2. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06

  3. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34

  4. Re: was steckt dahinter?

    Squirrelchen | 02:19

  5. Finanz- und nicht Technikorientiert

    jude | 02:05


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel