Abo
  • Services:
Anzeige

Tele2 erwirkt einstweilige Verfügung gegen Deutsche Telekom

Telekom soll Preselection-Kunden von Tele2 wettbewerbswidrig abgeworben haben

Tele2 hat vor dem Landgericht München eine einstweilige Verfügung gegen die Deutschen Telekom erwirkt. Tele2 wirft der Telekom vor, ihre Kenntnis über Tele2-Kundenaufträge zur Abwerbung von Preselection-Kunden zu nutzen.

Telefonkunden, die sich für Tele2-Preselection entschieden hatten, seien gezielt von Mitarbeitern der Deutschen Telekom angerufen worden, um sie für Orts- und Fernverbindungen über Telekom zurückzugewinnen. Diese Nutzung von Informationen verstoße gegen das Kartell- und Wettbewerbsrecht, so Tele2.

Anzeige

Um die Preselection auf Tele2 einzurichten, ist eine technische Umstellung des Telefonanschlusses von Seiten der Telekom erforderlich. Tele2 muss der Telekom daher vorab alle erforderlichen Daten der Telefonkunden zukommen lassen. Diese Daten soll die Telekom nun aber genutzt haben, um Kunden gezielt für die eigenen Angebote zu gewinnen. Dies habe man mit 250 eidesstattlichen Versicherungen unter Beweis gestellt, so Tele2.

"Nach unserer Überzeugung verschafft sich die Deutsche Telekom einen unerhörten Wettbewerbsvorteil, der uns massiv schädigt. Die 250 Kundenberichte, die wir mit eidesstattlichen Versicherungen belegt haben, sind nach unserer Befürchtung nur die Spitze des Eisbergs. Man kann nur erahnen, wie groß die Dunkelziffer tatsächlich ist. Mit einer derartigen Praxis des früheren Monopolisten ist ein fairer Wettbewerb im deutschen Telefonmarkt nicht möglich", so Anders Olsson, Geschäftsführer von Tele2 in Deutschland.


eye home zur Startseite
Mig29 25. Apr 2005

Moehrchen wenn du wuesstest was die vorgesetzten fuer anweisungen gegeben haben da waerst...

mig29 25. Apr 2005

ich wuerd dir ja gern per e/mail schreiben, aber ich moechte ehrlich gesagt unerkannt...

Möhrchen 19. Apr 2005

besser nicht D & P das ist eine Rückerkolonne die nur Zahlen sehen will, wenn nicht von...

Möhrchen 19. Apr 2005

War auch ein jahr dabei und noch ganz andere erfahrungen gemacht. Wenn es dich...

Topse 17. Apr 2005

Hi, geb dir recht. Kannst dich gerne mal per Email melden. War auch ein Jahr dabei und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    HubertHans | 01:27

  2. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  3. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  4. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  5. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel