Abo
  • Services:

Neue Highend-Festplatten von Fujitsu

Festplatten mit 15.000 Umdrehungen pro Sekunde bzw. 300 GByte Kapazität

Fujitsu hat zwei neue Serien von 3,5-Zoll-Festplatten vorgestellt. Die MAT-Serie soll bei 10.000 Umdrehungen pro Minute auf vier Scheiben Kapazitäten von bis zu 300 GByte unterbringen, während die MAU mit 15.000 Umdrehungen pro Minute arbeitet und in Kapazitäten von bis zu 147 GByte angeboten wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen Serien lösen die alten MAP- und MAS-Serien ab, die ebenfalls mit 10.000 bzw. 15.000 Umdrehungen pro Minute arbeiteten. Die neuen Laufwerke erreichen höhere Datendichten und kommen so auf Kapazitäten von 73 GByte, 147 GByte und 300 GByte (MAT) bzw. im Falle der MAU-Serie von 36 GByte, 73 GByte und 147 GByte. Beide Serien will Fujitsu in zwei Varianten mit Anschlüssen für Ultra320 SCSI (U320) oder Fibre Channel 2 (FC2) anbieten.

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. Rodenstock GmbH, München

Die MAT-Serie soll dabei auf interne Datentransferraten von 132 MByte/s kommen und so rund 23 Prozent schneller sein als ihr Vorgänger. Die MAU-Serie kommt auf 147 MByte/s und ist damit rund 25 Prozent schneller als die MAS-Serie.

Erste Muster der MAT-Serie will Fujitsu ab April, der MAU-Serie ab Juni ausliefern, die Massenfertigung soll kurze Zeit später beginnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

zzz 22. Jun 2004

[...] Schön wär's, aber es ist die mittlere Laufzeit zwischen dem Auftreten von Fehlern...

ag118 09. Mär 2004

Ich find, das so ziemlich jede IDE Platte potentiell Müll ist. IDE wurde mal für...

byrd 08. Mär 2004

kleiner trost: in irgendeiner festplattenankuendigung stand mal drin: eine MTBF von 10...

JI (Golem.de) 08. Mär 2004

Stimmt, ist korrigiert, danke! ...jens

cHaOs667 08. Mär 2004

Jo die IDE Platten vielleicht, die SCSI Platten von Fujitsu Siemens sind gar nicht mal...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /